Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 15. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Eintracht Melsungen muss zuhause punkten

Melsungen. Will die Eintracht den Anschluss an das Spitzentrio in der Bezirksliga B2 nicht verpassen, muss sie im nächsten Heimspiel am Samstag gegen den Homberger Handballclub II unbedingt zwei Punkte einfahren. Das ist ihr zuletzt im Lokalderby in der einem sehr kampfbetonten Spiel gegen die Sportfreunde der MT Melsungen III nicht gelungen. Trotz Führung von Anfang an gelang es der Eintracht, wegen vieler unnötiger Fehler, nie sich entscheidend abzusetzen. Das rächte sich kurz vor Schluss der Partie, als die MT zum ersten Mal in Führung ging. Mit allen Mitteln versuchte die Mannschaft um Trainer Reiner Bierach, den Ausgleich zu verhindern. Die Folge waren eine Rote Karte und ein daraus resultierender Freiwurf. Im Gegensatz zum fast deckungsgleichen Spielverlauf im Hinspiel konnte Torhüter Thomas Lange diesen jedoch parieren und so blieb es letztendlich beim doch sehr schmeichelhaften 24:23 Sieg der MT. (red)

Eintracht Melsungen – Homberger Handballclub II,
Samstag, den 23.01.2010, 16 Uhr, Stadtsporthalle Melsungen



Tags: , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB