Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Auto Club Europa prognostiziert ein „Jahr der Löcher“

Schwalm-Eder. Der Auto Club Europa (ACE) prognostiziert für 2010 ein „Jahr der Löcher“. Im Moment setzen Eis und Frost den Straßen zu. Mit dem Ergebnis, dass immer mehr Schlaglöcher entstehen. Damit Straßenverkehrsbehörden schnell auf desolate Straßen reagieren können, hat der Club jetzt auf seiner Homepage einen speziellen Schlaglochmeldedienst eingerichtet. Der ACE leitet die Schlaglochanzeige eigenen Angaben zufolge direkt an die jeweilige zuständige Behörde weiter. In regelmäßigen Abständen will der ACE zudem prüfen, ob die gemeldeten Straßenschäden beseitigt wurden.

„Es reicht nicht mit Verkehrsschildern vor Straßenschäden zu warnen, es muss auch zügig und nachhaltig saniert werden“, sagt Frieder Schütz vom ACE Kreis Kassel/Schwalm-Eder. Er wirft der Bundesregierung vor, mit dem Wachstumsbeschleunigungsgesetz steuerliche Vorteile zu schaffen und gleichzeitig aber die Verkehrsinfrastruktur wegen fehlender Haushaltsmittel vergammeln zu lassen. Als Beispiel nannte er die vielbefahrene Landesstraße zwischen Besse  und Holzhausen/Hahn welche schon seit Jahren auf eine Sanierung wartet.

Verkehrsteilnehmer haben die Möglichkeit unter www.ace-online.de/schlaglochmelder Schlaglöcher per Formular anzuzeigen. (red)



Tags: , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen