Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Sporthaus Großenenglis wird umfangreich saniert

60.000 Euro Gesamtkosten veranschlagt

Borken-Großenenglis. Dank Beihilfen des Kreises, des Landes, des Landessportbundes und ernormen Eigenleistungen von Mitgliedern des Sportvereins Victoria Großenenglis, lässt die Stadt Borken unter Projektleitung von Helmut Vonholdt das Sporthaus im Stadtteil Großenenglis umfangreich sanieren und modernisieren. Rund 60.000 Euro, so Bürgermeister Bernd Heßler, sind als veranschlagte Baukosten ermittelt. Lang ist die Liste der bereits ausgeführten und der noch anstehenden Arbeiten. Eine neue Heiztherme ist bereits eingebaut und in Funktion. Notwendige Abbrucharbeiten in den Duschräumen sind ausgeführt, während ergänzende Maurerarbeiten momentan das Bild auf der Baustelle bestimmen.

Die komplette Dacheindeckung wird erneuert und gleichzeitig eine 20 Zentimeter dicke Dämmung eingebaut. Alle Fenster des Sporthauses werden durch Isolierglasfenster ersetzt; ausgetauscht werden auch die Eingangstüren. Neue Wand- und Bodenfliesen sowie wassersparende Armaturen sind für die Duschen vorgesehen. Den Abschluss der langen Arbeitsliste bilden Malerarbeiten im Innen- und Außenbereich und die Erneuerung der Zäune. (sb)



Tags: , , , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com