Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Mit Pauken und Trompeten

Rathaus hielt dem Narrensturm nicht Stand

Borken. Die Großbaustelle Borkener Rathaus nahm am Rosenmontag den Kampf gegen die Narrenschar des BCC mutig auf. Die Rathausstürmung sollte mittels eilig errichtetem Bauzaun und hungrigem Löwen auf der Stadtfahne abgewehrt werden. Schneeschieber, Besen und ein unbändiger Nichtgewinnerwille, stellten sich als ungeeignete Abwehrmittel heraus. Gegen Attacke, Konfettikanone, Borken-Helau und närrischer Blasmusik hatten die Rathausverteidiger keine Chance. Im Nu füllte die Narrenschar das Foyer und bunte Kostüme und Narrenkappen bestimmten das Bild. Mit fröhlichem Übermut und einem Schuss Stolz verkündete Sitzungspräsident Egon Schmidt unter einem dreifach donnernden „Borken-Helau“ die gelungene Rathausstürmung. Ein Tusch begleitete das Hissen der BCC-Fahne vor der Rathausbastion. „Narrenfröhlichkeit soll herrschen in diesen Gemäuern bis zum Aschermittwoch“, so Egon Schmidt. mehr »


Rhythm is it!

[ 23. März 2010; 19:00; ] Dokumentarfilm am 23. März im „dienstagsbistro“

Schwalmstadt-Treysa. „Rhythm Is It!“, ein vielfach prämierter deutscher Dokumentarfilm aus dem Jahr 2004, ist am Dienstag, 23. März, ab 19 Uhr in der Caféteria Oase, Speisen- und Versorgungszentrum Hephata, zu sehen. Der Eintritt ist frei. Im Januar 2003 studierten 250 Berliner Kinder aus 25 verschiedenen Nationen Strawinskys „Le Sacre du […]

mehr »


Kosten transparent machen

LWV-Landesdirektor Uwe Brückmann zu Gast in Hephata-Einrichtung
Fritzlar. Auf seiner Rundreise durch die hessichen Kreise machte der Landesdirektor des Landeswohlfahrtsverbandes (LWV) Hessen auch im Schwalm-Eder-Kreis halt. Dort besuchte er am vergangenen Mittwoch mit Landrat Frank-Martin Neupärtl sowie Mitgliedern der Verbandsversammlung des LWV und der Sozialverwaltung des Kreises das Wohnhaus der Sozialen Rehabilitation Hephatas in Fritzlar. Sie […]

mehr »


67-jähriger Mann von Kleinbus überrollt

Jesberg. Heute wurde ein 67-jähriger Mann bei einem Unfall auf dem Gelände des Hofgut Richerode, nahe Jesberg, so schwer verletzt, dass er wenig später noch an der Unfallstelle verstarb. Der Vorfall ereignete sich gegen 13 Uhr. Der 67-Jährige war von einem rückwärts fahrenden Kleinbus (Personentransporter) der Johanniter Unfallhilfe überrollt worden.  Bei dem Verstorbenen handelt es […]

mehr »


Tarifergebnis sichert Arbeitsplätze und sorgt für Inflationsausgleich

Kassel. Das Ergebnis der Tarifverhandlungen zwischen IG Metall und Arbeitgebern in Nordrhein-Westfalen sollte nach Auffassung des Ersten Bevollmächtigten der IG Metall Nordhessen, Ullrich Meßmer, auch in der Mittelgruppe, also den Bundesländern Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland übernommen werden. „Ich erwarte von den Arbeitgebern, dass sie zügig in Verhandlungen zur Übernahme des Ergebnisses aus NRW eintreten“, sagte […]

mehr »


Hessische Bevölkerungszahl weiter gesunken

Geringe Bevölkerungszunahmen nur in Teilen Südhessens
Hessen. Der Bevölkerungsrückgang in Hessen hat sich im ersten Halbjahr 2009 fortgesetzt. Wie das Hessische Statistische Landesamt mitteilt, wurden zur Jahresmitte 2009 mit knapp 6,06 Millionen Einwohnern 5400 Personen weniger registriert als am Jahresanfang. Damit war der Rückgang etwas stärker als in den ersten sechs Monaten des Vorjahres (minus 3200). […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com