Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Mit falschem Fünfizger bezahlt: 17-Jähriger festgenommen

Homberg. Durch das aufmerksame und im weiteren Verlauf konsequente und schnelle Handeln einer Angestellten eines Getränkemarktes in Homberg konnte die Polizei gestern Nachmittag einen jungen Mann festnehmen, der mit einem faschen 50-Euro-Schein bezahlt hatte. Bei dem Verausgaber des falschen Fünfzigers handelt es sich um einen 17-Jährigen aus dem Schwalm-Eder-Kreis. Der Junge Mann hatte zwei Schachteln Zigaretten und zwei Flaschen Bier gekauft. Der Polizei erklärte er nach seiner Festnahme, er habe die Sachen im Auftrag eines Bekannten gekauft und von diesem auch den Geldschein dafür bekommen.

Der 17-Jährige nannte auch den Namen des Bekannten. Es handelt sich dabei um einen 22-Jährigen aus Homberg. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Kassel erfolgte noch am Mittwochnachmittag eine Wohnungsdurchsuchung bei dem 17-Jährigen, wie auch bei dem 22-Jährigen. Die Durchsuchungen führten nicht zur Auffindung weiterer Falsifikate. Die Ermittlungen dauern an. Der 22-Jährige ist bereits wegen einer Anzahl von Eigentumsdelikten bei der Polizei in Erscheinung getreten. (ots)



Tags: , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen