Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Trickdiebe in Drogeriemarkt

Homberg. Am Montagnachmittag wurde eine 56-jährige Frau in einem Drogeriemarkt in der Freiheiter Straße in Homberg Opfer von Trickdieben. Die Frau hatte ihre Tasche in den Einkaufswagen abgelegt. Im Markt war sie von einem Mann in ein Gespräch verwickelt worden. Nachdem dieser Mann gegangen war, bemerkte die Frau, dass ihre Tasche nun offen war. Bei der Nachschau bemerkte sie, dass die Geldbörse nicht mehr in der Tasche war. In der Geldbörse befanden sich rund 13 Euro, ein Führerschein, eine Krankenkassenkarte und Visitenkarten. Offenbar wurde die Geldbörse von dem besagten Mann oder von Mittätern gestohlen, während die Frau durch das Gespräch abgelenkt wurde.

Die Geldbörse konnte zwischenzeitlich wieder aufgefunden werden. Bis auf das Bargeld ist alles noch darin. Der Täter hatte sie unweit des Marktes in einen Briefkasten geworfen. Beschreibung des Mannes: Ca. 20 Jahre alt, ca. 180-185 cm groß, helle Haut, schlank, dunkle Haare, braune Augen. Hinweise bitte an die Polizei in Homberg, Telefon (05681) 774-0. (ots)



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen