Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Stadtfest Kassel – Die größte Party Nordhessens

Kassel. Vom 21. bis 24. Mai findet das Stadtfest zum 24. Mal wie gewohnt an Pfingsten statt und wird wieder mehrere hunderttausend Besucher in die Kasseler City locken. Die Kinder- und Jugendförderung des Jugendamts der Stadt Kassel präsentiert in diesem Jahr den Kasseler Schülerband-Contest, der zum dritten Mal stattfindet. Fünf Bands, die unter vielen Bewerbern ausgesucht wurden, werden gegeneinander antreten. Der Hauptpreis ist ein Gutschein der Firma Farmsound im Wert von 500 Euro sowie ein Auftritt beim Stadtfest Kassel 2011. Vorgruppe des Schülerband-Contests wird One Target, die Gewinnerband von 2009, sein.

Auf den drei Bühnen Königsplatz, Rathaus und Wilhelmsstraße sorgt wieder ein abwechslungsreiches Musikprogramm für die Unterhaltung von Jung und Alt. Allen voran garantieren zum Beispiel Kate Ryan & Band, Bell Book & Candle, Kensington Road, United Four, Christian Durstewitz & Band, Tommy And The Moondogs, Big Maggas, Romana Reiff & Band, Linda Teodosiu, Rebel, Herzleid, G.O.D. und Alex Exson Band für die ganz besondere Stadtfest-Live-Atmosphäre.

Club 22 und die Martini Brauerei präsentieren auf dem Opernplatz den „Orange“-Party Tower! Umrahmt von modernster Licht- und Tontechnik garantiert ein musikalisches Spektrum von House bis Schlager Partypower pur!

Alle Kinder aufgepasst: Wie schon im letzten Jahr werden auch die Kleinsten voll auf ihre Kosten kommen. Neben traditionellen Kinderkarussels und dem Bungeetrampolin lädt auf der Wiese des Staatstheaters der Fernsehsender Super RTL mit der Toggo Tour 2010 zu spannenden Spielen und phantasievollen Erlebniswelten ein. Auf der Showbühne mit dabei: Sänger Dominik Büchele, Halbfinalist der DSDS-Staffel 2009.

Auch kulinarisch hat das Stadtfest einiges zu bieten: Neben der beliebten Bratwurst mit Pommes wird es eine multikulturelle Speisenauswahl geben, denn von italienisch über arabisch zu vegetarisch ist für jeden Geschmack etwas dabei. An den Getränkeständen und in den Wirtschaftsgärten runden erfrischende Getränke, zum Beispiel der karibische Cocktail, das klassische Bier oder die beliebte Cola, die Genusspalette ab.

Das passende Souvenir findet man traditionell an den vielfältigen Handwerks- und Verkaufsständen, die wie gewohnt das Fest mit ihren attraktiven Angeboten bereichern. Der „Cyber Space“ – ein 50 Meter hoher Turm, in dem mehrere Loopings mit frei schwingenden Gondeln möglich sind, ist wieder auf dem Friedrichsplatz zu finden. Adrenalinausstoß ist garantiert, denn durch das leichte Gegengewicht hat die Attraktion einen „Freien-Fall-Effekt“. (red)



Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB