Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Musikschutzgebiet-Festival sucht freiwillige Helfer

Homberg. Der Musikschutzgebiet e.V. ist für die Durchführung seines Festivals auf die Hilfe engagierter Nordhessen angewiesen. Ohne die Tatkraft von jährlich mehr als 80 freiwilligen Helfern wäre eine Durchführung des Musikfestivals unmöglich. „Unser Verein hat über 20 Mitglieder, die das Festival auf die Beine stellen. Doch am eigentlichen Festivalwochenende sind viele Helfer für den Betriebsablauf nötig“, erklärt Vereinsvorsitzender Hubertus Nägel. Jeder Helfer übernimmt über das Wochenende üblicherweise drei Schichten an der Eintrittskasse, dem Merchandisingverkauf oder im Gastrobereich. Als Aufwandsentschädigung bekommt jeder Helfer freien Eintritt für das gesamte Wochenende, Verpflegungsangebote und ein Festival-Shirt. Eine Entschädigung in Geld ist nicht möglich, da der Musikschutzgebiet e.V. mit dem Festival keine Gewinnabsichten verfolgt und ausschließlich kostendeckend wirtschaftet.

Interessierte, die den Ablauf des MSG 2010 tatkräftig unterstützen wollen, können sich auf der Webseite www.musikschutzgebiet.de informieren und sich unter dem Kontakt helfer@musikschutzgebiet.de als Helfer anmelden.

Aufgerufen sind auch Vereine oder andere gemeinnützige Organisationen, die auf dem Festival die Leitung der Parkplatzanweisung übernehmen können. Der Aufgabenbereich umfasst das Kassieren einer geringfügigen Parkgebühr und die Einweisung der Tagesbesucher auf die dafür vorgesehenen Parkflächen. Im Gegenzug erhält der verantwortliche Verein eine großzügige Vereinsspende. Interessierte Vereine oder anderweitige Organisationen können eine E-Mail an info@musikschutzgebiet.de senden oder direkt anrufen unter (05681) 2415 „Es gilt, Nordhessen gemeinsam bunter und erlebbarer zu machen“, sagt Hubertus Nägel und appelliert damit an die Heimatverbundenheit der nordhessischen Vereine.

Alle Informationen über das Musikschutzgebiet-Festival und den veranstaltenden Musikschutzgebiet e.V. sind unter www.musikschutzgebiet.de online abrufbar.

Über das Musikschutzgebiet
Das Musikschutzgebiet-Festival ist ein dreitägiges Musikfestival nahe Homberg (Efze) und fand erstmals im Juni 2004 statt. Innerhalb kurzer Zeit hat sich das MSG durch seinen modernen Mix aus Newcomern und etablierten Acts verschiedener Musikrichtungen, zu einer Perle der deutschen Festivallandschaft gemausert.  Organisiert wird das jährliche Festival durch den Musikschutzgebiet e.V., einem ehrenamtlichen Verein, der sich mit der regionalen Förderung und kulturellen Arbeit im Bereich von Musik und Kunst beschäftigt. Am Himmelfahrtswochenende vom 14. bis 16. Mai wird das 6. Musikschutzgebiet-Festival stattfinden. (red)



Tags: , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen