Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Einbruch in Diakoniestation und Blumenladen

Wabern. Täter verübten in der Nacht zu Freitag einen Einbruch in Büroräume der Gemeindediakoniestation in der Wilhelm-Dilich-Straße in Wabern. Sie erbeuteten einen kleineren Geldbetrag und einen Pkw Smart, Farbe schwarz-weiß, Aufschrift: „Diakonie Wabern“ in blauer und weißer Schrift; amtliches Kennzeichen HR-DS 409, im Gesamtwert von zirka 10.000 Euro. Der durch den Einbruch entstandene Sachschaden  beläuft sich auf rund 1.000 Euro.

Die Täter hatten ein Fenster aufgebrochen und sind durch dieses in das Gebäude eingestiegen. Innen brachen sie eine Tür auf, durchsuchten Schränke und Behältnisse. Dabei gelangten sie in Besitz des Zündschlüssels für den Pkw Smart. Anschließend stahlen sie das Fahrzeug.

Ebenfallsvin der Nacht zu Freitag wurde ein Einbruch in einen Blumenladen in der Landgrafenstraße in Wabern verübt. Hier erbeuteten die Täter 25 Euro Bargeld. Der durch den Einbruch entstandene Sachschaden beläuft sich auf zirka 250 Euro. Die Täter hatten ein  Oberlicht aufgebrochen und waren durch dieses eingestiegen. Beim Einsteigen wurden zudem mehrere Pflanztöpfe beschädigt, weil das Podest mitsamt den Töpfen umgestürzt war.

Hinweise  in beiden Fällen bitte an die Polizei in Fritzlar, Telefon (05622) 9966-0. (ots)



Tags: , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com