Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Pfarrfest mit Nachprimizfeier von Neupriester Vukovic

Borken. Am Samstag, dem 22. Mai wurde Diakon Robert Vukovic im Dom zu Fulda von H. H. Bischof Heinz-Josef Algermissen zum Priester geweiht. Diakon Vucovic, der aus Maintal-Dörnigheim stammt, war während seines Diakonats in der Pfarrgemeinde Christkönig Borken (Hessen) und in der Christus-Epheta Gemeinde Homberg (Efze) tätig. Während der Messfeier übte er seinen Dienst aus, häufig spendete er das Sakrament der Taufe, assisitierte bei Trauungen und leitete Beerdigungsfeiern. Zudem war er in der Schule in Homberg (Efze) sowie in der Seelsorge in Homberg und Borken tätig. In Borken leitete er 2009 die Fronleichsnamsprozession sowie segnete er die Fahne des Bergmannsvereins „Glück auf “ Borken während des ökumenischen Gottesdienstes zum Stadtfest 2009.

Aus Anlass der Priesterweihe findet am Sonntag, dem 13. Juni um 9. 30 Uhr die Nachprimizfeier (Eucharistiefeier) des Neupriesters Robert Vukovic in der Christkönigskirche Borken statt, die von der kath. Kirchenmusik-Schola mitgestaltet wird.   Am Ende des Gottesdienstes spendet der Neupriester Vukovic den Primizsegen den Gläubigen jedem persönlich. Der Primizsegen ist ein besonderer Segen, den ein Neupriester kurz nach seiner Priesterweihe den Gläubigen spendet. Der Neupriester legt die Hände dem Gläubigen auf und segnet den Gläubigen unter Anrufung der Heiligen.

Der Nachfolger von Diakon Vukovic hat seine Wurzeln in Borken. Es ist Diakon Roman Warnecke, der in der Christkönigskirche in Borken getauft wurde und die ersten Jahre seines Lebens in der Großgemeinde Borken wohnte. Er wurde am 24. April von  Weihbischof Prof. Dr. Karlheinz Diez zum Diakon geweiht. Diakon Warnecke wird in der Pfarrgemeinde Christus Epheta Homberg und Christkönig Borken tätig sein.

Im Anschluss an die Eucharistiefeier sind alle zum Pfarrfest rund um das Pfarrheim St. Lioba eingeladen. Wie jedes Jahr gibt es Grillspezialitäten und ein Kuchenbüffet. Natürlich gibt es auch für die Kinder ein spannendes Kinderprogramm mit Schminken, Spielen und vielen Preisen. Der Festtag endet um 15 Uhr mit einem gemeinsamen Gebet. Herzliche Einladung an alle Gemeindemitglieder und an die Bürgerinnen und Bürger von Borken! (Timo Sachs)



Tags: , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com