Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Deutsche Meisterschaft der Schützen in München

Hessen mit rund 1.000 Starts dabei

München/Hessen. Nach der Weltmeisterschaft ist vor der Deutschen Meisterschaft: Auf der Olympiaanlage Hochbrück am nördlichen Rand der bayerischen Metropole beginnen am Wochenende die bundesdeutschen Titelwettkämpfe der Schützen. Bei der vor zwei Wochen zu Ende gegangenen WM waren 2400 Sportler aus 103 Nationen am Start, bei der Deutschen Meisterschaft werden es über 5000 aus den 20 Landesverbänden des Deutschen Schützenbundes sein. In den Disziplinen Gewehr, Pistole, Wurfscheibe, Laufende Scheibe und Armbrust ermitteln sie in mehr als 8000 Starts bis zum 5. September die Deutschen Meister und Medaillengewinner im viertgrößten Sportfachverband in Deutschland.

Zu den Stars in den olympischen Disziplinen gehören Sportgewehr-Weltmeisterin Barbara Lechner und „Vize“ Sonja Pfeilschifter, beide aus Bayern. Die Hessen sind mit rund 600 Sportlern in München vertreten. Sie mussten sich über die Kreis-, Gau- und Landesmeisterschaften für die Deutschen qualifizieren. Auf der Olympiasportstätte Hochbrück absolvieren die Hessen insgesamt 968 Starts. Eine Liste der hessischen DM-Teilnehmer finden Sie im Internet unter: www.hess-schuetzen.de. (red)



Tags: , , , , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com