Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

„dienstagsbistro“: Partizipation und Inklusion

Schwalmstadt-Treysa. Prof. Dr. phil. Claudia Maier-Höfer, Professorin für Kindheitswissenschaften, Darmstadt,  referiert am Dienstag, 7. September, ab 19 Uhr zum Thema: „Partizipation und Inklusion als Bezugspunkte pädagogischen Handelns – Welche Veränderungen der pädagogischen Haltung bringt das mit sich?“ in Hephata. Claudia Maier-Höfer forscht an der Fragestellung, wie der Inklusionsgedanke im Arbeitsfeld der Kindertagesstätten umgesetzt werden kann. Sie versucht, die aktuellen Diskussionen über frühe Bildung in einen Rahmen zu fassen, von dem aus man einen Überblick über die Vielfalt unterschiedlicher Voraussetzung, Entwicklungen und Lernformen bekommt.

Zum anderen wird sie pädagogische Handlungsformen und Notwendigkeiten erörtern. Die Veranstaltung findet im Speisen- und Versorgungszentrum Hephata statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei. (Simone Brede)



Tags: , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB