Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

56-Jähriger Radfahrer tot aufgefunden

Obervorschütz. In der Nacht zu Dienstag, 7. September, wurde in der Gudensberger Straße in Obervorschütz ein 56-Jähriger Mann aus  Stuttgart durch eine Verkehrsteilnehmerin tot neben der Fahrbahn aufgefunden. Die Frau hatte die Situation um 3.49 Uhr wahrgenommen und sofort über Notruf die Polizeistation Fritzlar verständigt. Ein sofort hinzugezogener Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen. Die Feuerwehr wurde zur Ausleuchtung an die Unfallstelle hinzugezogen. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurde noch in der Nacht ein Gutachter an die Unfallstelle hinzugezogen.

Nach derzeitiger Bewertung der Auffindesituation und an der Unfallstelle vorgefundener Spurenlage befuhr der 56-Jährige Mann mit einem Fahrrad den Radweg neben der Kreisstraße 10 aus Richtung Gudensberg kommend in Richtung Obervorschütz. In Höhe des Eingangs zum Friedhof kam der Mann vom Radweg ab, geriet in einen flachen Graben und fuhr dort  gegen einen Wasserdurchlass, wodurch sich das Fahrrad überschlug. Durch den Aufprall hatte der Mann schwerste Gesichts- und Schädelverletzungen erlitten. Spuren oder Hinweise für ein Fremdverschulden liegen nicht vor. (ots)



Tags: , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen