Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

„Unser Dorf hat Zukunft“ geht in eine neue Runde

Landeswettbewerb – Wirtschaftsminister Posch ruft zur Teilnahme auf

Hessen. Der Landeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ geht in eine neue Runde. Wirtschaftsminister Dieter Posch rief am Dienstag in Wiesbaden zur Teilnahme auf. Prämiert werden bürgerschaftliche Aktivitäten zur Bewältigung des demografischen Wandels; teilnahmeberechtigt sind Orte bis 3.000 Einwohner. „Abnehmende Bevölke­rungszahlen bei gleichzeitiger Verringerung des Anteils junger Menschen und Vergröße­rung des Anteils älterer Menschen stellen die Kommunal- und Regionalpolitik vor besondere Aufgaben. Insgesamt ist mit einem Rückgang der Bevölkerung zu rechnen, der regional je­doch sehr unterschiedlich verlaufen wird. Deshalb müssen die Dörfer in Zukunft mit einem verstärkten Wettbewerb um ihre Einwohner rechnen“, erläuterte der Minister.

Der Blick richtet sich auf das Erscheinungsbild von Dorf und Landschaft, auf die örtliche Wirtschaftskraft, die soziale und kulturelle Integration der verschiedenen Bevölkerungsgruppen und die Angebote und Selbsthilfemaßnahmen zur Sicherung der Le­bensqualität. Berücksichtigt werden weiterhin der örtliche Beitrag zur Sicherung der ökologi­schen Potenziale sowie Formen der Zusammenarbeit, die neue Kooperationen hervorbringen oder die örtliche Mitwirkung an kommunalen Entscheidungen fördern. „Den Ausschlag geben das Engagement der Bür­gerinnen und Bür­ger sowie die gemein­schaftlichen Leistungen über einen längeren Zeitraum hin“, sagte der Minister.

Der Wettbewerb wendet sich auch Themen wie etwa alternativer Energieversor­gung, Breitbandversorgung und Innenentwicklung der Dörfer zu. Er will bürgerschaftliche Aktivitäten anstoßen und dazu beitragen, die Menschen emotional, sozial und kulturell an „ihr“ Dorf zu binden.

Die Wettbewerbsunterlagen sind bei den Landratsämtern erhältlich. Anmeldeschluss ist der 1. März 2011. (red)



Tags: , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com