- SEK-News – Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis - https://www.seknews.de -

Literarisch-musikalischer Abend mit den „simmerings“

Freitag, 5. November, 19.30 Uhr, Drei-Burgen-Schule Felsberg

Felsberg. Das literarisch-musikalische Quartett „Simmering“, bestehend aus Sandra Bürger, Doro Heimel, Thomas Frankfurth und Eckhard Huneck, lädt für Freitag, 5. November, 19.30 Uhr, zu einem unterhaltsamen Abend in die Bücherei der Drei-Burgen-Schule Felsberg ein. Diesmal geht es um ein ganz besonderes Thema, um nicht mehr und nicht weniger als den TOD: „AUS! … zum TODlachen? Leichtes und Schweres vom Schluss“. Nun könnte man bei diesem Thema in Ergriffenheit und großen Gefühlen erstarren, aber wer den „simmering“ kennt, der weiß, dass dies nicht angesagt ist. Zwar spielen derartige Aspekte im neuen Programm durchaus eine bedeutende Rolle, aber, wie immer, gibt es auch zu diesem Themenbereich die unterschiedlichsten Sichtweisen, Perspektiven und Wertungen.

Nicht nur Trauer wird fühlbar, sondern es wird auch satirisch, humorvoll, lustig und unterhaltsam. Freuen Sie sich auf ein Szenario mit denkbar unterschiedlichen Zugängen, viel Musikalität und vor allem fein empfindsame, hoch differenzierte Literatur zu einem Thema, an dem todsicher niemand vorbeikommt! Überraschen kann nur der Zeitpunkt! (red)