Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Geldspenden zum Weltspartag

Stadtsparkasse unterstützt Borkener Schulen

Borken. Der erste Weltspartag wurde von den europäischen Sparkassen am 31. Oktober 1925 begangen. Das war vor 85 Jahren. Von seiner Aktualität hat er gerade in der heutigen Zeit nichts eingebüßt. Es geht um sichere Geldanlagen, um Vorsorge für die Zukunft, um die Förderung des Spargedankens bei Kindern und Jugendlichen.

Zur Tradition bei der Stadtsparkasse Borken gehören seit vielen Jahren Weltspartagsspenden an die Borkener Schulen. Die Basis für die Spendenbeträge bildet der Verzicht auf Weltspartagsgeschenke an die erwachsene Kundschaft der Stadtsparkasse. „So kommt das Geld den Schulen und damit der Förderung von Bildung und Erziehung der Kinder und Jugendlichen zu Gute“, betonten die Sparkassendirektoren Reinhold Albers und Günther Kluwe.

Direktor Heinz Meier nahm den Spendenumschlag für die Gustav-Heinemann-Schule mit Freude und Dankbarkeit entgegen. „Diese Weltspartagsspende werden wir sinnvoll für die Schule und vor allem für den Förderschulzweig verwenden“, erläuterte der Pädagoge. Weitere Spenden erhielten die Grundschule „Schule am Tor“ sowie die Grundschule im Stadtteil Kleinenglis.sb.



Tags: , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2018 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com