Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Kaffeenachmittag mit Mark Weinmeister

Schwalmstadt. Die Senioren Union – Arbeitskreis Schwalm Knüll veranstaltet einen „Kaffeenachmittag im Advent“ mit Staatssekretär Mark Weinmeister am Freitag, den 10. Dezember, 15 Uhr, im Hotel Hof Weidelbach, Am Nordbahnhof 4, in Schwalmstadt. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind zu der Veranstaltung herzlich eingeladen. Wegen der Organisation wird um telefonishce Anmeldung bis zum 8. Dezember bei  Georg Keil, (06639) 870663 gebeten. (red)



Tags: , , ,


Ähnliche Beiträge

2 Kommentare zu “Kaffeenachmittag mit Mark Weinmeister”

  1. Geringverdiener

    Dafür wird ein Staatssekretär aus Steuermitteln bezahlt.
    Kaffeefahrten.
    Fehlt nur noch der Verkauf überteuerter Produkte.

    Wie passend das er im Kreistag sitzt und im Kreis dann diese Kaffeefahrt durchführt.
    Und das ja bald Kommunalwahl ist.
    Und das schöne Jugendbild !!

  2. bene consideratus

    Wieviel Stunden arbeitet so ein Staatssekretär eigentlich in der Woche? Was da wohl im Arbeitsvertrag steht?
    Vielleicht ist es bei Herrn Weimeister genau wie bei mir. Ich werde auch von meinem Arbeitgeber bezahlt, dennoch könnte ich sicher ab und an auch mal Freitags um 15.00 Uhr ein Kaffeekränzchen abhalten. Ganz ohne arbeitsrechtliche Konsequenzen, und ohne, dass sich darüber jemand aufregen würde. Warum sollte das bei Mark Weinmeister nicht so sein?

    Es könnte natürlich auch sein, dass Herr Weinmeister als Staatssekretär immer im Dienst ist. Aber dann sollte man ihm eine kleine Auszeit bei einem Kaffee gönnen 🙂

    Es grüßt
    Bene Consideratus


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB