Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Fachtreffen „Aus-, Fort- und Weiterbildung in der Pflege“

Homberg. Die Qualifizierungsbeauftragten des Schwalm-Eder-Kreises laden alle Akteure der Aus-, Fort- und Weiterbildung in der Pflege zu einem Fachtreffen für den 9. Dezember, 14 Uhr, nach Homberg in die Kreisverwaltung (Besprechungsraum der Wirtschaftsförderung, Parkstr. 6) ein. Dies teilt Landrat Frank-Martin Neupärtl mit. Die aktuelle demografische Entwicklung trifft den Bereich der Alten- und Krankenpflege gleich doppelt: Einerseits ist aufgrund des zunehmenden Durchschnittsalters der Bevölkerung mit einem stetig steigenden Bedarf an Pflegeleistungen zu rechnen. Andererseits leidet die Pflege schon heute unter einem Fachkräftemangel, den sinkende Schulabgängerzahlen in den kommenden Jahren verschärfen werden.

„Der Schwalm-Eder-Kreis habe daher ein begründetes Interesse daran, so Landrat Neupärtl, einen Beitrag zur Sicherung des Fachkräftenachwuchses zu leisten.“ Die Qualifizierungsbeauftragten wollen mit diesem Fachtreffen den Startschuss zum Aufbau eines Netzwerks geben, in dem alle Akteure und Fachleute ihre Kräfte bündeln. Am kommenden Donnerstag werden neben Bildungseinrichtungen auch die Agentur für Arbeit und der Hessencampus Schwalm-Eder vertreten sein, um das Bildungsangebot im und für den Schwalm-Eder-Kreis zusammenzutragen und Informationen über Fördermöglichkeiten für Qualifizierungsmaßnahmen zu geben. Gemeinsam soll dann nach Wegen zur Optimierung des Angebotes und zur Gewinnung von Interessenten für die pflegerischen Berufe gesucht werden. Landrat Neupärtl hofft, dass aus diesem ersten Gesprächstermin eine langfristig erfolgreiche Kooperation entstehen kann.

Alle Vertreter/innen von Bildungseinrichtungen, die Bildungsangebote im pflegerischen Bereich machen, sind zu dem Treffen herzlich eingeladen. Um Anmeldung wird gebeten: Wirtschaftsförderung des Schwalm-Eder-Kreises, Gabriele Stützer, Telefon (05681) 775-475, gabriele.stuetzer@schwalm-eder-kreis.de. (red)



Tags: , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB