Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Klavierabend zum Hören, Schmecken und Sehen

Schwalmstadt-Treysa. Der tschechische Konzertpianist Jan Polivka ist am Sonntag, 12. Dezember, ab 19.30 Uhr zu Gast in der Kees de Kort Ausstellung im Kirchsaal der Hephata Kirche. Der Pianist Jan Polivka stammt aus einer Musikerfamilie. Im Alter von fünf Jahren erhielt er seinen ersten Klavierunterricht. Er studierte am Konservatorium in Prag und der Musikhochschule in Frankfurt am Main. Auf dem Programm am dritten Advent stehen Werke von Johann Sebastian Bach und Frédéric Chopin. Nach dem Konzert gibt es einen mediterranen Imbiss und dann eine Führung durch die Bilder der Bibel. An diesem Abend werden alle Sinne angesprochen. Beginn ist um 19.30 Uhr und der Eintritt inklusive Essen beträgt zwölf Euro. Um eine Voranmeldung bei Martina Bender unter, Telefon (06691) 181111, wird gebeten. (red)



Tags: , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB