Möglicherweise verletzte Person nach Verkehrsunfall | SEK-News

Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Möglicherweise verletzte Person nach Verkehrsunfall

Fritzlar-Züschen/Altenburg. Heute kam es gegen 7 Uhr auf der Landesstraße 3214 zwischen Fritzlar-Züschen und Altenburg zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Fußgänger. Als die Pkw-Fahrerin sofort nach dem Vorfall anhielt um nach dem Fußgänger zu sehen konnte sie jedoch keine Person mehr antreffen. Aufgrund der vorgefundenen Spurenlage muss derzeit jedoch davon ausgegangen werden, dass der Fußgänger Verletzungen erlitten hat. Seit mehreren Stunden finden umfangreiche Suchmaßnahmen mit 90 Feuerwehrleuten, neun Hunden einer Rettungshundestaffel und Beamten der Polizeistationen Fritzlar und Wolfhagen statt. Der Polizeihubschrauber kam ebenfalls zum Einsatz.

Die Polizei bittet dringend darum, dass der unfallbeteiligte Fußgänger sich mit ihr in Verbindung setzt beziehungsweise Angehörige, die eine Person vermissen, sich umgehend bei der Polizei melden. (ots)



Tags: , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2018 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com