Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Dreister Diebstahl an Heiligabend

Deute. Am Heiligen Abend verübten unbekannte Täter einen dreisten Diebstahl bzw. Einbruch in Deute. Gegen 16 Uhr hatten die Bewohner eines Anwesens An der Kirche bemerkt, dass man eine Geldbörse aus der Wohnung gestohlen und bei einer zweiten Geldbörse lediglich das Bargeld entnommen hatte. Während der Tatzeit saßen die Geschädigten im Wohnzimmer des Hauses. Gegen 15 Uhr, so die Geschädigten, also eine Stunde zuvor, sei noch alles am seinem Platz gewesen. Die Täter waren durch die Kellertür in das Haus eingedrungen.

Wenig später stellten die Geschädigten fest, dass auch eine Tür zu einem Werkstattraum, der sich in der gegenüberliegenden Scheune befindet, aufgebrochen worden war. Aus der Werkstatt fehlten eine Motorsäge und eine Schleifhexe. Hinweise bitte an die Polizei in Fritzlar, Telefon (05622) 99660. (ots)



Tags: , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2018 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com