Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Freude an der Arbeit

Hephata Diakonie: Martina Schäfer seit 25 Jahren dabei

Schwalmstadt-Treysa. Mit einer Feier im Kollegen- und Familienkreis wurde Anfang Dezember das Dienstjubiläum von Martina Schäfer aus Willingshausen, Speisenproduktion, in der Caféteria Oase der Hephata Diakonie begangen. Martina Schäfer begann am 10. Dezember 1985 ihre Tätigkeit als Hauswirtschafterin im Bereich Lager und Kaltverpflegung in der damaligen Zentralküche. Nach der Geburt ihrer Kinder 1992 und 1995 kam sie 1997 wieder zurück nach Hephata. Zu diesem Zeitpunkt fing die heiße Phase des Neubaus Speisen- und Versorgungszentrums an.

Eine völlig neue Küche mit einem neuen Kochverfahren war in der Fertigstellung, und es musste die Versorgung in der alten Küche organisiert und realisiert werden. Martina Schäfer hat aktiv das Qualitätsmanagement (QM) im Bereich Wirtschaft und Versorgung eingeführt und wurde interne Auditorin für das QM. Seit 2006 ist sie als Mitglied in die Mitarbeitervertretung (MAV) gewählt und unterstützt die Arbeit der MAV und ihre Kollegen und Kolleginnen bis heute.

Andreas Reckziegel, Leitung Speisenproduktion, bedankt sich sehr herzlich für den in den letzten 25 Jahren erbrachten Einsatz, für Martina Schäfers Freude an der Arbeit und die guten Kontakte miteinander. Vorstand, Leitung und Kollegen sagen Herzlichen Glückwunsch und Vielen Dank! (Inge Fleschenberg)



Tags: , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com