Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Fahrt der Senioren-Union nach Frankfurt

Ottrau. Die Senioren Union Arbeitskreis Schwalm Knüll veranstaltet am 28. März eine Fahrt nach Frankfurt/Main. Auf dem Programm stehen eine Stadtrundfahrt, der Besuch des Maintowers und des Römer mit Kaisersaal sowie eine Führung im Hessischen Rundfunk mit Teilnahme an der Hessenschau. Wer Interesse hat an der Fahrt teilzunehmen, meldet sich bitte bis zum 14. Februar bei Georg Keil, Ottrau, Telefon (06639) 870663. (red)


Vollständigkeitserklärung für 2010 bald hinterlegen

Nach Ablauf der gesetzlichen Frist am 1. Mai drohen Geldbußen
Kassel. Ab einer gewissen Menge an in Verkehr gebrachten Verkaufsverpackungen, Umverpackungen und Transportverpackungen müssen Unternehmen einen Nachweis über deren ordnungsgemäße Rücknahme als sogenannte „Vollständigkeitserklärung“ (VE) im elektronischen VE-Register hinterlegen. Für das Berichtsjahr 2010 ist dies ab sofort möglich. Letzter Termin ist der 1. Mai 2011. Wer […]

mehr »


Kommunalwahl: Lutz Friedrich führt FWG-Liste an

Ottrau. Lutz Friedrich aus Ottrau führt die Kandidatenliste der FWG Ottrau für die Kommunalwahl an. Die Liste wurde im Rahmen einer Verbandsversammlung am 13. Januar im Dorfgemeinschaftshaus Görzhain aufgestellt. Vorsitzender Markus Pollok begrüßte zahlreiche Mitglieder zu der Versammlung, unter ihnen auch der Ehrenvorsitzende, Günter Manz. Pollok präsentierte die FWG Liste mit den 14 Plätzen, die […]

mehr »


Ortsbeirat von Obermelsungen versammelt sich

[ 15. Februar 2011; 20:00; ] Obermelsungen. Zu einer öffentlichen Ortsbeiratssitzung hat Ortsvorsteher Peter Lindner für Dienstag, 15. Februar, 20 Uhr, in das Dorfgemeinschaftshaus eingeladen. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem der Bericht des Ortsvorstehers sowie Verschiedenes, Berichte, Wünsche und Anregungen. (red)

mehr »


Raubüberfall auf Spielothek: Angestellte verletzt

Homberg. Mehrere klaffende Kopfplatzwunden erlitt eine 54-jährige Angestellte einer Spielothek in der Kasseler Straße bei einem Raubüberfall am 4. Februar, 3,32 Uhr. Ein unbekannter männlicher Täter betrat die Spielothek und schlug der 54-jährigen Angestellten, welche gerade mit Reinigungsarbeiten beschäftigt war, unvermittelt von hinten mehrfach heftig auf den Kopf. Er forderte die Angestellte auf die Kasse […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com