Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Dr. Blass-Theater zu Gast in Melsungen

Melsungen. Die Landeier präsentieren am Samstag, 19. März, 20 Uhr, in der Stadthalle das Stück „Weiberherrschaft“ – ein lustiger Schwank mit drei Akten von Gudrun Mittelstrasser. Korbinian ist Witwer und wird von seiner Haushälterin Greta verhätschelt und verpäppelt. Greta ist schon immer heimlich verliebt in Korbinian. Er hat sich auch immer wohl gefühlt mit Greta’s Fürsorge. Neuerdings ist er aber im zweiten Frühling und Greta geht ihm gewaltig auf die Nerven mit ihrem: „Hast du dir die Hände gewaschen? – Putz dir deine Zähne – usw.“. Er hat sich vorgenommen, seinen Urlaub nicht mit Greta zu verbringen, obwohl er es ihr versprochen hat – sondern sich per Annonce eine junge, knackige Frau zu suchen, mit der er es im Urlaub noch mal so richtig krachen lassen will.

Aber wie bringt er es Greta bei, ohne dass sie sauer ist? Der schlitzohrige Nachbar Walter gibt ihm einen guten Rat: im Gesangverein ist ein Neuer, den Greta noch nicht kennt – und zwar der eiserne Junggeselle Frieder. Der soll Korbinian helfen, dass Greta freiwillig zu Hause bleibt. Greta merkt, dass irgendwas nicht stimmt und heult sich bei der resoluten Nachbarin Cosima aus. Die beiden Frauen überlegen sich einen Schlachtplan. Dann taucht die flotte Jule im Haus auf, weil sie die Annonce von Korbinian gelesen hat – und schon nimmt das Chaos seinen Lauf…

Karten kosten im Vorverkauf 9,50 Euro (nummerierte Plätze) und sind erhältich bei der Kultur- & Tourist-Info, Kasseler Straße 44, 34212 Melsungen, Telefon (05661) 921100. (red)



Tags: , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB