Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Zeitstrafe: Saisonstart für Rallyeteam Mohr bleibt holprig

Wolfhagen/Edermünde. „Positiv zu vermelden war, dass die Technik absolut einwandfrei funktioniert hat. Alles läuft wieder wie es sein soll und das neue Getriebe ist super. Da hört es aber auch schon auf“, fasst Mirco Mohr die Ergebnisse des Rallyewochenendes in Wolfhagen zusammen. Nach dem ersten Durchgang hatten sein Bruder Sascha und er noch auf Platz zwei und damit absolut im Fahrplan gelegen. „Platz eins wäre gegen den starken Honda Civic nicht drin gewesen“, sagt Mirco. Bis 21 Uhr hatten die Brüder am Vorabend der Veranstaltung an ihrem VW Polo geschraubt, um das Fahrzeug nach dem Einsatz in Weißenborn für Wolfhagen fit zu kriegen.

Mit der zweiten Wertungsprüfung (WP) begann die Pechsträhne: Wegen eines Unfalls wurde die WP anuliert und bei der dritten Prüfung verhaspelten sich die Brüder mit der Zeit. „Wir haben die Zeit zum Stempeln statt vom Start der Prüfung vom Stopp gerechnet. Somit kamen wir drei Minuten zu spät, was uns 30 Sekunden Zeitstrafe einbrachte“, berichtet Mirco.

Damit fielen die beiden auf den letzten Gesamtrang zurück. „Die harte Schrauberei im Vorfeld hat sich nicht wirklich gelohnt“, sagt Mirco. „Sehr ärgerlich so ein kleiner Fehler, aber was will man machen – wir gewinnen als Team und wir verlieren als Team.“ Die Aussichten auf eine gute Platzierung im Rallyesprint-Pokal sind mit dem vergangenen Wochenende drastisch gesunken. „Wir hatten da terminlich schon mit einem Streichergebnis geplant“, sagt Mirco Mohr. Nun werde es eng.

Dennoch schauen die Brüder jetzt nach vorn und haben den ersten richtigen Rallye-200-Einsatz 2011 fest im Visier: die Rallye Auf nach Melsungen in zwei Wochen. Da soll nach dem holprigen Saisonstart alles besser werden. (bs)

http://www.facebook.com/Mohr.Rallyesport



Tags: , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com