Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Spatenstich: IHK Kassel begrüßt A49-Weiterbau

„Hoffen, dass der Lückenschluss zügig realisiert wird“

Nordhessen. „Nach vielen Jahren des Planens und Wartens begrüßt die IHK den A49-Weiterbau für den Bauabschnitt zwischen Neuental und Schwalmstadt“, erklärt Ulrich Spengler, stellvertretender Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel, anlässlich des heutigen Spatenstichs. „Wir hoffen, dass der Lückenschluss zur A5 zügig realisiert wird, um die erwarteten Vorteile für die regionale Wirtschaft und die Bevölkerung zu realisieren.“ Unter anderem erhöhe sich durch die Autobahnnähe für Unternehmen die Attraktivität der Standorte in der Region und stärke darüber hinaus die anliegenden Unternehmen im Wettbewerb. Zudem würden vorhandene Ortsdurchfahrten entlastet. (red)



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com