Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

FDP-Wahlwerbung zerstört

Schwalm-Eder. In Schwalmstadt, Gilserberg Hochland und Neuental wurden Wahlplakate und Großflächen der FDP in erheblichem Umfang zerstört. Über 50 Plakate mit dem Aufdruck Endlich Weiterbau A 49 und Plakate mit den Kandidaten Nils Weigand und Wiebke Reich sind nach Angaben von Peter Klufmöller ganz oder teilweise zerstört worden. Wie der FDP-Kreisvorstand hierzu mitteilte, werde man in dieser Angelegenheit Strafanzeige erstatten. Außerdem wurde an die Bevölkerung appelliert, bei Zerstörungen unverzüglich die Polizei zu informieren. Die Auseinandersetzungen vor der Kommunalwahl sollten nach Angaben von Peter Klufmöller in sachlicher Form erfolgen und nicht dadurch, dass Wahlplakate der Wettbewerber zerstört und beschädigt werden. (red)



Tags: , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com