Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Drei Pkw-Aufbrüche in einer Nacht

Schwalmstadt-Treysa. Am Mittwochabend wurden zwischen 19.10 und 21.40 Uhr in Treysa, soweit bislang bekannt geworden ist, drei Pkw aufgebrochen. Zwei der aufgebrochenen Autos standen auf einem Parkplatz an der Großsporthalle Ostergrund in der Königsberger Straße. Aus einem der Autos  erbeuteten die Täter einen Aktenkoffer mit Taschenrechner und Visitenkarten im Gesamtwert von zirka 50 Euro. Die Täter hatten die Scheibe der Beifahrertür eingeschlagen. Bei einem zweiten in diesem Bereich geparkten Auto wurde die Scheibe der Fahrertür eingeschlagen. Aus diesem Auto wurde nichts gestohlen. Der durch diese beiden Pkw-Aufbrüche verursachte Sachschaden beläuft sich auf zirka 500 Euro.

Ein dritter Pkw wurde im gleichen Tatzeitraum am Mittwochabend in der Allensteiner Straße auf dem Parkplatz eines Fitness-Studios aufgebrochen. Auch dort wurde die Scheibe der Fahrertür eingeschlagen – Sachschaden zirka 400 Euro. Aus diesem Auto wurde ein roter Stoffbeutel, in dem sich eine Geldbörse mit einem geringen Bargeldbetrag, persönlichen Papieren und EC-Karten befanden, gestohlen. Hinweise bitte an die Polizei in Schwalmstadt, Telefon (06691) 9430. (ots)



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com