Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

FWG: Um Belebung und Sanierung der Innenstadt kümmern

Melsungen. Die Fraktion der neu in das Stadtparlament eingezogenen Freien Wähler (FWG) wollen sich im Rahmen ihrer kommunalpolitischen Arbeit in Melsungen verstärkt um die Belebung und Sanierung der Melsunger Innenstadt kümmern. Dazu gehört nach Mitteilung der Freien Wähler auch die Gestaltung der Grünflächen im Bereich des Feuerwehrstützpunktes und der Polizei. An dieser Stelle sollten nach Ansicht der FWG begehbare Grünflächen mit  kreativen Spielflächen entstehen, die die Sinne schärfen und die Motorik fördern. Ein Radfahr—und Wanderhotel könnte auf den freiwerdenden Grundflächen entstehen. Die FWG kündigt an, einen Antrag einzubringen, für diesen Bereich einen Bebauungsplan erstellen zu lassen. Bürger sollten ihre Ideen und Vorstellungen mit einbringen können. mehr »


Krimi-Lesung mit Matthias P. Gibert am 9. April

[ 9. April 2011; 19:00; ] Borken. Es ist die zweite Krimi-Lesung mit dem Autor Matthias P. Gibert, zu der die Borkener Buchhandlung „Der Bücherwurm“ und die Stadtbücherei ganz herzlich einladen. Aus seinem mittlerweile siebten Buch mit dem Titel „Rechtsdruck“ liest der Autor am Samstag, 9. April, ab 19 Uhr im Historischen Rathaus am Marktplatz der Altstadt vor. Der Eintritt ist […]

mehr »


Öffentliche Sitzung des Ortsbeirates Günsterode

[ 27. April 2011; 19:00; ] Melsungen-Günsterode. Zur konstituierenden öffentlichen Sitzung des am 27. März gewählten Ortsbeirates Günsterode hat Ortsvorsteher Frank Heinemann für Mittwoch, 27. April, 19 Uhr, in das Dorfgemeinschaftshaus eingeladen. Auf der Tagesordnung stehen die die Wahlen des Ortsvorstehers, des Stellvertreters des Ortsvorstehers, des Schriftführers und stellvertretenden Schriftführers sowie Verschiedenes, Berichte, Wünsche und Anregungen. (red)

mehr »


Ostereier-WM und fliegende Ostereier

[ 17. April 2011; 11:00 bis 17:00. ] Frühlingsfest im Themenpark Kohle & Energie am 17. April

Borken. Fliegende Ostereier, versteckte Osterhasen, Livemusik und die größte Ostereierwurfmaschine der Welt. Der Themenpark Kohle & Energie startet am Sonntag, 17. April, von 11 bis 17 Uhr mit einem Familien- und Frühlingsfest und viel Schwung in die neue Saison. Das Hessische Braunkohle Bergbaumuseum richtet für Kinder eine […]

mehr »


Modellversuch für Mopedführerschein mit 15 abgelehnt

Posch: „Alle Erfahrungswerte sprechen gegen Absenkung des Mindestalters“
Hessen. Der Hessische Verkehrsminister Dieter Posch lehnt eine Absenkung des Mindestalters für den Mopedführerschein (Fahrerlaubnisklasse AM) von 16 auf 15 Jahre ab. „Insbesondere vor dem Hintergrund der Unfallzahlen in Österreich ist ein Festhalten am Mindestalter von 16 Jahren angezeigt.“, erklärte der Minister anlässlich der Verkehrsministerkonferenz in Potsdam. […]

mehr »


Felsberger Handballmädchen Regionalsieger

Melsungen/Felsberg. Nach dem Erfolg beim Kreisentscheid setzte sich die Handballmannschaft der Mädchen der Drei-Burgen-Schule in der Wettkampfklasse IV (Jahrgänge 1998 bis 2001) auch beim Regionalentscheid des Schulwettbewerbes „Jugend trainiert für Olympia“ souverän durch. Der Wettbewerb fand diesmal in der Stadtsporthalle in Melsungen statt. Zunächst war die Felsberger Mannschaft die beste beim Vielseitigkeitswettbewerb, der der eigentlichen […]

mehr »


Jahreshauptversammlung der Europa-Union

Schwalmstadt-Michelsberg. Politik und Vereinsaktivitäten vor Ort – beides prägte die Kreisversammlung der überparteilichen Europa-Union Schwalm-Eder e.V., die traditionell im Gemeinschaftshaus Schwalmstadt-Michelsberg stattfand. Die nordhessische Europaabgeordnete Barbara Weiler (Fulda), Dr. Edgar Franke (Gudensberg) als Mitglied des Deutschen Bundestages und die Landtagsabgeordnete Regine Müller (Schwalmstadt) nahmen Stellung zu aktuellen Themen und betonten dabei die europäische Perspektive. Kreisvorsitzende […]

mehr »


HSS erhält Zertifikat Bewegung und Wahrnehmung

Schwalmstadt-Treysa. Die Hermann-Schuchard-Schule (HSS), staatlich anerkannte Privatschule für Praktisch Bildbare, Praktisch Bildbare Körperbehinderte und Körperbehinderte, erhält als erste Förderschule im Schulamtsbezirk das „Teilzertifikat Bewegung und Wahrnehmung“. Dieses ist der erste Schritt hin zum Gesamtzertifikat „Gesundheitsfördernde Schule“ des Hessischen Kultusministeriums. Die Übergabefeier findet am 30. Mai statt.  
Ein gutes Jahr verging vom Beschluss bis zum Teilzertifikat. […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com