Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

150 Lokomotiven auf 1.017,30 Meter Gleislänge

Modellbahntreffen der Spur 1 am 7. und 8. Mai in Borken

Borken. Regelrecht ins Schwärmen kommt Ralph Müller von den Borkener Eisenbahnfreunden, wenn er als Vertreter der Interessengemeinschaft Spur 1 – Nordhessen an das Modellbahntreffen am 7. und 8. Mai in der Tennishalle am Borkener Wasserturm denkt. „ In diesem Jahr brechen wir sogar unsere eigenen Rekorde!“ Und das liest sich dann so:
100 Teilnehmer aus ganz Deutschland und dem angrenzenden Ausland bauen aus mehr als 200 Modulen eine Modellbahn mit 1.017,30 Meter Gleislänge auf. Auf stolze 1.300 m² kommt damit die Anlagenfläche. „Und das Ganze in Königsspur im Massstab 1:32,“ erläutert mit einem Schuss Stolz Ralph Müller „So etwas gibt es nirgendwo sonst auf der Welt.“ mehr »


Unfall auf A 49: Polizei sucht Zeugen

Gudensberg/Fritzlar. Am heutigen Dienstagmittag ereignete sich um 14.15 Uhr auf der Autobahn 49 Kassel – Marburg, zwischen den Anschlussstellen Gudensberg und Fritzlar ein Verkehrsunfall, zu dem die Unfallbeteiligten unterschiedliche Angaben zum Unfallverlauf machten. Die Polizeiautobahnstation Baunatal sucht daher nach Unfallzeugen. Ein 28-jähriger Autofahrer aus Bad Zwesten war auf dem rechten von zwei in Richtung Marburg […]

mehr »


Timo Riedemann neuer Ortsvorsteher von Schwarzenberg

Schwarzenberg. In der konstituierenden Ortsbeiratssitzung am 15. April hat sich der Ortsbeirat in Schwarzenberg neu aufgestellt. Durch das Wahlergebnis besteht der Ortsbeirat aus fünf SPD-Sitzen und zwei GL-Sitzen. In geheimer Wahl wurde Timo Riedemann mit fünf Ja-Stimmen, einer Enthaltung und einer Nein-Stimme zum neuen Ortsvorsteher gewählt. Als stellvertretender Ortsvorsteher wurde Volker Klute gewählt. Zur Schriftführerin […]

mehr »


Katharina Eisenach neue Antikorruptionsbeauftragte

Homberg. Der Kreisausschuss des Schwalm-Eder-Kreises hat Katharina Eisenach mit Wirkung zum 1. April zur Antikorruptionsbeauftragten des Schwalm-Eder-Kreises bestellt. Katharina Eisenach ist als Juristin im Rechtsamt des Schwalm Eder-Kreises beschäftigt und verfügt über die notwendige Sach- und Rechtskunde. Aufgabe der Antikorruptionsbeauftragten ist die Entgegennahme von Hinweisen Dritter auf Unregelmäßigkeiten bei der Vergabe von Aufträgen oder auch […]

mehr »


Carmen Souza und Band zu Gast in der Kreuzkirche

[ 7. Mai 2011; 20:00; ] Samstag, 7. Mai, 20 Uhr , Kreuzkirche Kassel

Kassel. Die kapverdischen Inseln, am Seeweg von Portugal nach Brasilien gelegen, waren und sind ein Schmelztiegel der Kulturen. Die  Melancholie des Fado, die Kraft afrikanischer Rhythmen und die  Fröhlichkeit brasilianischer Musik mischen sich hier immer wieder zu neuen Stilen. Hinzu kommen natürlich auch die Einflüsse des Jazz, der […]

mehr »


Bewerber für die Wahl des Jugendparlamentes

Melsungen. Für die Wahl des Jugendparlamentes am 12. und 13. Mai stellen sich folgende Bewerber für die Kernstadt Melsungen zur Wahl: Aylin Bilgin, Serkan Erbay, Delil Gündüz, Mazlum Gündüz, Adem Hassani, Saalah Mohamed und Fadi Munif Poles. Für den Stadtteil Röhrenfurth steht Lisa Zinn zur Wahl. Für die Stadtteile Adelshausen, Günsterode, Kehrenbach, Kirchhof, Obermelsungen und […]

mehr »


Der Bataraz – Theater in der Pfarrscheune Wernswig

[ 15. Mai 2011; 16:00; 16:00; ] Homberg-Wernswig. Die Kulturinitiative Altes-Pfarrhaus-Wernswig und die Landrosinen – Kulturnetzwerk Schwalm Knüll – präsentieren am Sonntag, 15. Mai, 16 Uhr, in der Alten Pfarrscheune Wernswig „Bataraz“ – nach einem Roman von Mauricio Rosencof (Uruguay), bearbeitet und dargestellt von Peter Lehmann (Frankfurt). Der Eintritt hierzu kostet neun Euro. Da das Platzangebot begrenzt ist, wird um vorherige Anmeldung […]

mehr »


Weinmeister: Hessens Brauereien punkten durch regionalen Bezug

Malsfeld. „Die hessischen Brauereien können sich durch ihre Regionalität am Biermarkt behaupten.“ Das hat der hessische Agrarstaatssekretär Mark Weinmeister am 23. April anlässlich des Tag des Bieres in Malsfeld erklärt. „Die kleineren hessischen Brauereien können vor allem aufgrund ihrer Positionierung als regionale und heimische Marke am Biermarkt bestehen“, sagte Weinmeister und betonte: „Regionale Qualität verbunden […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com