Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Kai Hartmann stellvertretender Landesinnungsmeister

Seeheim-Jugenheim/Melsungen. Steinmetzmeister Kai Hartmann aus Melsungen ist auf dem Verbandstag des Landesinnungsverband Hessen des Steinmetz- und Steinbildhauerhandwerks in Seeheim-Jugenheim zum neuen stellvertretenden Landesinnungsmeister gewählt worden. Hartmann führt den Steinmetzbetrieb in der vierten Generation in Melsungen. Sein Schwerpunkt erstreckt sich in der Gestaltung von Denkmälern und Natursteinen, Produktion  und Verarbeitung, sowie die Errichtung der Grabanlagen auf dem Friedhof.  Neuer Landesinnungsmeister wurde Magnus Scheler aus Bad Orb, der zum Nachfolger von Holger Rode (Lohfelden) gewählt wurde. (red)


Rock am Stück: Kartenvorverkauf hat begonnen

[ 6. August 2011; 14:00; ] Fritzlar-Geismar. Live und im Grünen gemeinsam rocken – am Samstag, 6. August, 14 Uhr, findet in Geismar bereits die dritte Auflage des „Rock am Stück“-Festivals statt. Was in einer Bierlaune entstand und ursprünglich als einmaliges Event gedacht war, hat inzwischen eine tolle Eigendynamik entwickelt, die die Veranstalter positiv überrascht hat. Gleichzeitig motiviert das durchweg positive […]

mehr »


Jugendliche nach Vandalismustaten festgenommen

Fritzlar. Nach mehreren Vandalismustaten in der Nacht zu Samstag, 14. Mai, konnten Beamte der Polizeistation Fritzlar vier tatverdächtige Jugendliche im Alter von 15 Jahren vorübergehend festnehmen. Alle vier stammen aus dem Schwalm-Eder-Kreis. Kurz vor Mitternacht des Freitagabend teilte ein Anwohner mit, dass Unbekannte eine Plakatwand auf dem Gelände eines  Baumarktes Auf der Lache eingetreten hätten. […]

mehr »


Blauer VW-Bus im Wert von 26.000 Euro gestohlen

Frielendorf. In der Nacht zu Samstag, 14. Mai, wurde eine VW-Bus von einem Grundstück in der Spieskappeler Straße in Frielendorf gestohlen. Es handelt sich um einen blauen VW T5 Caravelle mit demKennzeichen RT-ES 40. Das Fahrzeug hat einen Wert von zirka 26.000 Euro. Am Freitagmittag, 13. Mai, hatten Beamte der Polizeiautobahnstation Baunatal auf der A […]

mehr »


Mappus verleiht Verdienstorden an Ludwig Georg Braun

Stuttgart/Melsungen. „Prof. Dr. Ludwig Georg Braun ist eine Unternehmerpersönlichkeit mit Herz und Verstand. Mit seinem sozialen, wirtschaftlichen und politischen Engagement hat er einen wichtigen Beitrag zur Zukunftsfähigkeit des Landkreises Tuttlingen und der gesamten Region geleistet. Sein Wirken steht für das, was eine echte Bürgergesellschaft braucht“, sagte Ministerpräsident Stefan Mappus anlässlich der Überreichung des Verdienstordens des […]

mehr »


Sattelauflieger, Halle und Turm mit Graffitis besprüht

Fritzlar. Zwischen Samstag, 14. Mai, 17.30 Uhr, und Sonntag, 15. Mai, 12.30 Uhr, wurden auf dem Gelände eines Betriebes an der Waberner Straße am östlich gelegenen Ortsrand von Fritzlar mehrere Graffitis gesprüht. Der dadurch entstandene Sachschaden wird nach einer ersten Schätzung mit zirka 5.000 Euro angegeben. Die Täter hatten zwei Sattelauflieger, eine Halle auf einer […]

mehr »


Geräteschuppen brannten auf dem Treysaer Friedhof

Schwalmstadt-Treysa. In der Nacht zu Samstag, 14. Mai, kurz vor drei Uhr, brannten an die Friedhofskapelle angebaute Geräteschuppen auf dem Friedhof an der Ascheröder Straße in Treysa. Der durch den Brand verursachte Sachschaden wird auf  zirka 40.000 Euro geschätzt. Die angebauten Geräteschuppen beziehungsweise der Unterstand waren zum Großteil aus Holz  errichtet und wurden durch das […]

mehr »


CDU Oberaula ehrt ehemalige Kommunalpolitiker

Oberaula. Im Zuge der Kommunalwahl vor wenigen Wochen sind auch aus den politischen Gremien der Gemeinde Oberaula einige Kommunalpolitiker ausgeschieden, die sich teilweise mehrere Jahrzehnte für den Luftkurort im Knüll engagiert haben. Das nahmen die Oberaulaer Christdemokraten zum Anlass, ihnen Dank und Anerkennung zu zollen und sie im Kreis der neuen Fraktion in der Gemeindevertretung […]

mehr »


Drei-Burgen-Schülerinnen Hessische Vizemeisterinnen

Handball Landesentscheid „Jugend trainiert für Olympia“
Kirchhain/Felsberg. Mit einem Riesenerfolg kehrten die Handballerinen der Drei-Burgen-Schule Felsberg der Wettkampfklasse IV (Jahrgänge 1998 bis 2001) in der vergangenen Woche aus Kirchhain vom Landesentscheid „Jugend trainiert für Olympia zurück. Über Kreis- und Regionalentscheid hatten sich die sechs besten hessischen Schulmannschaften die Endrunde qualifiziert. Nach packenden Spielen erreichten die Drei-Burgen-Schüler […]

mehr »


MT biegt Spiel gegen Balingen um: 32:29-Sieg!

Kassel/Melsungen. Mit einer deutlichen Leistungssteigerung nach der Pause drehte die MT Melsungen das Spiel gegen den HBW Balingen/Weilstetten noch um. Vor 2.010 Zuschauern in der Kasseler Rothenbach-Halle brauchte die MT bis in die zweite Hälfte hinein, um ihren Fehlstart in die Partie wieder auszubügeln. Am Ende stand ein verdientes 32:29 (14:19) auf der Anzeigetafel. Mit […]

mehr »


Clubfahrt mit dem ACE nach Fulda

Homberg. „Der ACE Kreis Kassel/Schwalm-Eder führt am 8. Juni eine Clubfahrt nach Fulda durch. Besichtigt wird die schöne Altstadt von Fulda bei einem Stadtrundgang. Nach dem Mittagessen im Brauhaus „Zur Wiesenmühle“ findet ein Besuch des Deutschen Feuerwehrmuseums statt. Dort wird die Geschichte des aktiven und passiven Brandschutzes von den Anfängen bis in die Gegenwart vorgestellt. […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com