Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Mediengeschichtliche Präsentation zur Wahrhaftigen Historia

Homberg. Am Beispiel der „Wahrhaftigen Historia“ des um 1520 in Homberg geborenen Reiseschriftstellers Hans Staden lassen sich zwei Medienrevolutionen gut vergleichend präsentieren: der Buchdruck und das Internet. Landrat Frank-Martin Neupärtl begrüßt es, dass das Medienzentrum diese Zusammenhänge dokumentiert und Unterrichtsmedien über Hans Staden vorstellt. Zur Eröffnung der Ausstellung präsentieren Schüler der Homberger Theodor-Heuss-Schule am Freitag, 27 Mai, von 14.30 bis 16.30 Uhr im Foyer der Kreisverwaltung in Homberg eine Vielfalt von Spuren, die Hans Staden inzwischen auch im Internet hinterlassen hat. Weitere Kooperationspartner dieser Ausstellung, die bis zum 10. Juni in der Kreisverwaltung, Parkstr. 6 gezeigt wird, sind die THS Homberg, der Geschichtsverein Homberg und die Homberger Hans-Staden-Gesellschaft.

Mit dieser Veranstaltung beteiligt sich das Medienzentrum des Kreises auch am „Literaturland Hessen“, so Landrat Neupärtl.  Beim von hr2-kultur initiierten dritten „Tag für die Literatur“ wird erneut Hessens einzigartige Literaturtradition erschlossen. Aus allen Regionen sind Kulturinstitutionen mit Lesungen, Schreibwettbewerben, Ausstel­lungen, Kunstaktionen, literarischen Spaziergängen und anderen krea­tiven Ideen und Aktionen mit dabei. Das ausführliche Veranstaltungs­programm  wird unter www.literaturland.hr-online.de präsentiert. Kostenlose Programmhefte sind im Medienzentrum erhältlich.

Der „Tag für die Literatur“ ist Teil des Projekts „Literaturland Hessen“, mit dem sich hr2-kultur in Zusammenarbeit mit dem Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst, dem Hessischen Literaturrat e.V. und zahlreichen lokalen Partnern auf literarische Spurensuche in Hessen begibt. (red)



Tags: , , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB