Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Mika Kröll siegreich beim JKS-Lauf in Homberg

Homberg/Borken/Malsfeld. Die Jugend-Kart-Slalom Meisterschaft der Region Nord des ADAC Hessen-Thüringen erreicht im Juni ihre Halbzeit. Am letzten Wochenende war der Slalom-Zirkus zu Gast beim MSC Homberg, der erneut eine vorbildliche Veranstaltung oranisierte. Der Fahrer-Kader aus der Nachbarstadt Borken, vom dortigen Rallye- und Automobilclub RAC Borken, ist in diesem Jahr etwas geschrumpft. So konnte man lediglich in fünf Altersklassen (von acht bis 18 Jahren) in den Klassen Drei und Vier Teilnehmer nennen. Der Malsfelder Florian Kühl startete in der Klasse Vier unter den Top Ten und verteidigte dabei seinen bisherigen Gesamtplatz Drei. Der Neuzugang des RAC Borken, Mika Kröll (Malsfeld), schaffte in der gleichen Klasse sogar den Sprung nach ganz oben auf das Siegerpodest. Nach zwei fehlerfreien Runden konnte er bei strahlendem Sonnenschein den Pokal für den ersten Platz entgegennehmen. Sein Teamkamerad Tobias Raab landete auf Platz 15, Nils Scheidemann auf Platz 34. (du)

Weitere Informationen unter www.rac-borken.eu.

 



Tags: , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen