Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

38-Jähriger verliert Kontrolle über sein Auto

Baunatal/Felsberg. Am gestrigen Abend, 16. Juni, verlor ein 38 Jahre alter Autofahrer aus Felsberg auf der Wolfsburger Straße im Baunataler Stadtteil Kirchbauna die Kontrolle über seinen Wagen, krachte gegen eine am Straßenrand befindliche Laterne und kam im angrenzenden Graben zum Stehen. Der 38-Jährige verletzte sich bei dem Unfall und wurde in ein Kasseler Krankenhaus gebracht. Die Unfallursache ist derzeit noch ungeklärt. Vermutlich stand der Fahrer unter Medikamenten oder Drogeneinfluss. Eine Blutentnahme, die am gestrigen Abend angeordnet und durchgeführt wurde, soll nun genauen Aufschluss über die Art des Betäubungsmittels geben. Den Führerschein des 38-Jährigen beschlagnahmten die mit der Unfallaufnahme betrauten  Beamten des Polizeireviers Süd-West.

Den Baunataler Beamten zu Folge war der 38-Jährige mit seinem Wagen gegen 18 Uhr auf der Wolfsburger Straße in Richtung  Kreisstraße 18 unterwegs. Zwischen der Salzgitter Straße und K 18 verlor er zu dieser Zeit vermutlich auf Grund der Einnahme von  berauschender Mittel die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam nach links über die Gegenfahrbahn von der Straße ab, prallte gegen einen am Fahrbahnrand stehenden Laternenmast und kam anschließend mit wirtschaftlichen Totalschaden im Straßengraben zum Stehen.

Der 38-Jährige war bei dem Unfall verletzt worden. Er wurde von einem Notarztwagen in ein Kasseler Krankenhaus zur weiteren
Behandlung gebracht.

Der Wagen des Felsbergers war, wie auch der Laternenmast, bei dem Unfall beschädigt worden. Den Schaden am Auto bezifferten die Beamten mit etwa 2.000 Euro, den an der Laterne mit zirka 500 Euro. (ots)



Tags: , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com