Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Kreishandwerkerschaft ehrt Klaus Günther

Schwalm-Eder. Der ehemalige stellvertretende Kreishandwerksmeister und heutige Ehrenobermeister der Tischler-Innung Schwalm-Eder, Klaus Günther (Guxhagen), wurde anlässlich seines 70. Geburtstages mit der silbernen Ehrennadel der Arbeitsgemeinschaft der Kreishandwerkerschaften in der Bundesrepublik Deutschland  ausgezeichnet. Kreishandwerksmeister Frank Dittmar würdigte den Jubilar für seine besonderen Verdienste um das Handwerk im Schwalm-Eder-Kreis. Günther war seit 1987 in der Tischler-Innung Schwalm-Eder ehrenamtlich tätig. Als Mitglied im Gesellenprüfungsausschuss (1987 bis 1990), im Arbeitskreis Formgebung des Tischler-Handwerks (1990 bis 1996), als stellvertretender Obermeister (1990 bis 1993) und Obermeister (1993 bis 2011) war Günther 24 Jahre in der Tischler-Innung aktiv. Darüber hinaus war Günther auch seit 1996 Vorstandsmitglied der Kreishandwerkerschaft Schwalm-Eder und von 2000 bis 2011 stellvertretender Kreishandwerksmeister. Der Vollversammlung der Handwerkskammer Kassel gehört er auch seit Jahren an.

Die Auszeichnungen in Silber und Gold des Fachverbandes Leben Raum und Gestaltung Hessen bezeugen die beeindruckende ehrenamtliche Leistung Günthers für das Tischlerhandwerk. Ausgezeichnet wurde er zudem 2004 mit dem Ehrenbrief des Landes Hessen. Vor wenigen Wochen wurde Günther zum Ehrenobermeister der Tischler-Innung Schwalm-Eder gewählt. (red)

 



Tags: , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com