Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

41. Jugendaustausch zwischen Leeds und Lions

Melsungen. Ein Tag zu Gast beim Lions Club in Melsungen ist für behinderte Jugendliche aus Leeds seit vielen Jahren ein Höhepunkt des Besuchs in Nordhessen. Die 13 Jugendlichen – fünf von ihnen Rollstuhlfahrer – und ihre sieben englischen Betreuer erlebten beim Lions Club Melsungen einen abwechslungsreichen Tag. Auf dem Parkplatz Am Sand nahmen die Gastgeber die Gruppe in Empfang.

Eine kurze Wanderung durch die Brückenstraße vermittelte einen lebendigen Eindruck von der Fachwerkstadt. Am Rathaus gab Fritz Josef Voit als Vertreter des Bürgermeisters einen Überblick über Handel und Wandel in der Fuldastadt. Der englische Delegationsleiter David Brook bedankte sich für ein Buch über die Melsungen in englischer Sprache, das er als Gastgeschenk  entgegen nahm. Danach ging es weiter zu einem Besuch des  Brauereimuseums in Malsfeld. Am Nachmittag genoss die Gruppe die Floßfahrt mit der Fuldanixe von Beiseförth nach Melsungen.

Nach einem leckeren Essen klang der Abend unter Leitung von Club Präsident Dr. Gunther Claus aus. Bei dem den Montagsmalern entlehnten Gesellschaftsspiel bezog dieser Gäste und Gastgeber gleichermaßen in das Geschehen ein. Kleine Geschenke an die immer wieder mit viel Applaus bedachten jeweiligen Maler und Gewinner der Ratespiele spornten zusätzlich zum Mitmachen an.

Mitglieder der Lions Clubs Leeds und des Lions Clubs Bad Sooden-Allendorf kamen vor 50 Jahren bei ihrem Partnerschaftstreffen auf die Idee, ein Programm aufzulegen, das  behinderten Jugendlichen die Möglichkeit eröffnet, ein anderes Land kennen zu lernen.  Der diesjährige 41.  Austausch brachte 13 behinderte Jugendliche aus Leeds nach Hessisch-Lichtenau, wo sie in einer Klinik angemessen untergebracht und versorgt werden. Die Austausche finden im jährlichen Wechsel in England und in Nordhessen statt.

Übrigens: Der Lions Club Bad Sooden-Allendorf ist Gründungspate des vor 45 Jahren gecharterten (offiziell in die internationale Organisation aufgenommenen) Lions Club Melsungen. (rho)



Tags: , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen