Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

200 Liter Dieselkraftstoff in Kanalisation geflossen

Fritzlar. Bei einem versuchten Dieselkraftstoffdiebstahl zwischen dem 24. Juli, 10.30 Uhr, und dem 25. Juli, 11 Uhr, in der Geismarstraße,  flossen 200 Liter Kraftstoff in die Kanalisation der Stadt Fritzlar. Die Täter begaben sich zu einer Zugmaschine auf einem eingezäunten Firmengelände und versuchten aus dem Fahrzeugtank Dieselkraftstoff abzuzapfen. Hierbei gelangten 200 Liter Kraftstoff in die Kanalisation und von dort in die Kläranlage Fritzlar. Am Fahrzeug selbst entstand kein Schaden, inwieweit die Stadt Fritzlar geschädigt ist, steht zurzeit noch nicht fest. Hinweise bitte an die Polizeistation in Fritzlar, Telefon (05622) 99660. (ots)



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com