Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Angebot erweitern: IV Klärwerk sieht Handlungsbedarf

Borken. Auf eine „durchweg gelungene Veranstaltung“ zum Thema Abwassersplitting am 8. Juni verwies der Vereinsvorsitzende Bernd Zuschlag im Verlauf einer einberufenen Vorstandssitzung, die Montag, den 8. August in den Räumen des Gasthauses Hack im Stadtteil Kerstenhausen stattfand. So machte das Oberhaupt der nordhessischen Bürgerinitiative auf die erfreulich positive Resonanz von Besuchern auch außerhalb der Stadtgrenzen aufmerksam und zeigte sich zufrieden über den angekündigten Beitritt neuer Mitglieder. Von besonderem Interesse war natürlich sein vorheriger Bericht über den aktuellen Stand der Dinge bezüglich der vom Verein angestrebten Revision vor dem Hessischen Veraltungsgerichtshof in Kassel. Anschließend schilderte er seine Eindrücke über die Teilnahme am Podium auf Einladung des Hessischen Wirtschaftsministeriums in Wiesbaden sowie die vielfältigen Möglichkeiten, die sich durch den vollzogenen Beitritt zum Deutschen Konsumentenbund eröffnet haben.

Weiterhin auf der Agenda steht der Wunsch nach möglichst konstruktiver Zusammenarbeit mit anderen (zumeist hessischen) gleichartigen Bürgerverbänden. Hier sei an eine Verbesserung der bisherigen Vernetzung gedacht, um so noch intensiver zum beiderseitigen Vorteil Informationen, Kenntnisse und gegenseitige Erfahrungen untereinander austauschen zu können. Kontakte seien bereits vorhanden, sollen aber weiter vertieft und ausgebaut werden.

Ein Hauptteil des Abends bestand in der Auslotung von Möglichkeiten, Mitgliedern beim Umgang mit den zu erwartenden Flächenbescheiden der Stadtverwaltung Borken bei Bedarf beratend zur Seite zu stehen. Vorgesehen ist in diesem Zusammenhang die Ausarbeitung eines speziellen Mitgliederbriefes sowie gegebenenfalls ein vorher angekündigter Informationsabend, zu dem alle Vereinsangehörigen auf postalischem Wege eingeladen werden.

Weitere Infos gibt es im Internet unter www.klaerwerk.npage.de und www.iv-klaerwerk.blogspot.com. (Horst Paulduro)



Tags: , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com