Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Hutzelkirmes für die Kleinsten

Treysa. Voll auf ihre Kosten kamen die kleinen Kirmesbesucher beim Kindernachmittag am Samstag in der Lehmenkaute. Die Kirmesburschen hatten spezielle Angebote für die Jüngsten vorbereitet. Dazu gab es an den Kinderfahrgeschäften auf dem Festplatz Ermäßigungen. Kinderschleife und Kinderkarussell erfreuten sich regen Zuspruchs. Wer sich traute, konnte eine Runde auf einem Pony reiten. Das fand besonders bei den Mädchen Anklang. Für besonders Mutige kam natürlich nur das Bungee-Springen in Betracht. Bis hoch in den Himmel schleuderten sich die Jungs und Mädels am Gummiband.

Im Festzelt konnten die Kinder sich dann vom Partilino Schminkteam in eine Prinzessin, eine Fee oder einen Batman verwandeln lassen. So gestylt waren Sie gerüstet für die Begegnung mit Arnold Hupe, welcher sie mit lustigen Zaubertricks in seinen Bann zog. Der Höhepunkt war ein Puppenspiel, bei welchem sich Kasper und Schutzmann mit dem Räuber Hotzenplotz balgten.

Die Eltern entspannten sich derweil bei Kaffee und Waffeln, angeboten vom Förderkreis der Kindergartengruppe Zwergenschatz. (red)



Tags: , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com