Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Drei Audi-Fahrzeuge von VW-Parkplatz gestohlen

Baunatal. Bislang unbekannte Diebe haben am gestrigen Donnerstag drei Audi-Fahrzeuge von Mitarbeiterparkplätzen des  VW-Werkes entwendet. Ein Fahrzeug ist mittlerweile wieder aufgefunden worden. Die Halter der Fahrzeuge, allesamt Schichtarbeiter im VW-Werkes, hatten zu Arbeitsbeginn gegen 13.30 Uhr ihre Autos verschlossen auf  Parkplätze am Dr.-Rudolf-Leiding-Platz sowie einem Schotterparkplatz an der Landesstraße 3473 abgestellt. Als sie nach Feierabend gegen 22.30 Uhr wieder zu ihren Autos kamen, waren diese verschwunden. Eines der drei Fahrzeuge, ein schwarzmetallicfarbener Audi A 6 TDI Quattro mit HR-Kennzeichen konnte unterdessen im Laufe des heutigen Vormittags von einer Streife des Baunataler  Reviers in der Mattenbergstraße 60 auf dem Parkplatz des LOGO-Getränkemarktes entdeckt werden. An dem Wagen waren alle vier Fahrzeugreifen mit hochwertigen Alu-Felgen abmontiert worden.

Von den beiden anderen Autos fehlt noch jede Spur. Es handelt sich um einen schwarzmetallicfarbenen Audi A4 Avant 1,9 TDI mit dem  Kasseler Kennzeichen KS – PE 98 und einen schwarzmetallicfarbenen Audi Cabriolet 1,8 T, an dem sich die Saisonkennzeichen (03-10) HR-ZZ 666 befanden. Der Wert des Cabriolets wird auf rund 17.000 Euro und der des A 4 Avant auf etwa 9.000 Euro geschätzt.

Zeugen, die im Bereich der Parkflächen am Baunataler VW-Werk verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben, werden gebeten, sich unter (0561) 9100 beim Polizeipräsidium Nordhessen zu melden. (ots)



Tags: , , , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com