Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Jusos Schwalm-Eder besuchen B. Braun-Werk

Melsungen. Die Firma B. Braun nahm zum neuen Ausbildungsjahr im August 2011 das neue Ausbildungszentrum in Betrieb. Das nahm der Vorstand der Jungsozialisten (Jusos) aus dem Schwalm-Eder-Kreis zum Anlass, sich vor Ort über die Ausbildungssituation zu erkundigen. Die Jusos, die Jugendorganisation der SPD, trafen sich mit Lisa Heil zum Gespräch. Sie ist Auszubildende zur Industriekauffrau im dritten Ausbildungsjahr bei B. Braun und macht ein duales Studium bei dem Unternehmen. Außerdem ist sie im Berufs-Orientierungs-Team, das an Schulen, auf Berufsmessen oder im eigenen Betrieb die Möglichkeiten der Berufsausbildung bei B. Braun vorstellt.

„Es war und ist uns wichtig, in Kontakt mit den Auszubildenden zu kommen, denn“, erklärt Simon Reichhold, Vorsitzender der Jusos Schwalm-Eder „nur aus erster Hand können wir uns ein Bild von der Ausbildungssituation der jungen Erwachsenen machen und positive Entwicklungen würdigen oder eben öffentlich auf Misstände hinweisen.“

Im Gespräch mit Lisa Heil wurde schnell klar, dass den 363 technischen und kaufmännischen Auszubildenden in insgesamt 16 Ausbildungsberufen am Standort Melsungen viel geboten wird. Eine gute Betreuung, Fortbildungsmaßnahmen wie betrieblichen Englischunterricht, Auslandsaufenthalte und die große Chance, nach der Ausbildung in ein Arbeitsverhältnis übernommen zu werden.

„Die ersten Eindrücke sind sehr gut. Eine Firma, die mit viel Engagement in die Ausbildung so vieler junger Menschen investiert, ist vorbildlich“, meint Sebastian Vogt, stellvertretender Juso-Vorsitzender. „Nun wollen wir uns noch mit der Jugend-Auszubildenden-Vertretung (JAV) in Verbindung setzen und versuchen, auch mit anderen JAVs anderer Firmen im Schwalm-Eder-Kreis in Kontakt zu treten und zusammen zu arbeiten.“

Im Anschluss an das Treffen machten sich die Jusos bei einer Werksführung durch das Besucherzentrum, die Infusions Überleitsysteme-Fertigung und das Hochregallager von B. Braun einen Eindruck von den Arbeitsbedingungen. (red)



Tags: , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com