Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Engagement für Stadt und Gemeinwohl gezeigt

Borken. 25 Frauen und Männer der Großgemeinde Borken wurden im Rahmen der Stadtverordnetenversammlung am 28. September für ihre ehrenamtliche Arbeit ausgezeichnet. Die Ehrungen erfolgten auf Grundlage der Ehrenordnung der Stadt Borken.

Urkunden wurden überreicht an:
Roger Zaschke (10 Jahre Ortsbeirat Gombeth)
Melanie Dick (10 Jahre Ortsbeirat Großenenglis)
Margot v. Schmuda-Trzebiatowski (14 Jahre Ortsbeirat Großenenglis)
Dieter Althaus (14 Jahre Ortsbeirat Haarhausen)
Kurt Bässe (10 Jahre Ortsbeirat Haarhausen)
Ulrich Schneider (14 Jahre Ortsbeirat Kerstenhausen und Stadtverordneter)
Volker Schneider (10 Jahre Ortsbeirat Kerstenhausen und Stadtverordneter)
Karl-Otto Mechelke (14 Jahre Ortsbeirat Lendorf, davon 6 Jahre Ortsvorsteher)
Gudrun Töpfer (10 Jahre Ortsbeirat Lendorf)
Klaus Dieling (14 Jahre Ortsbeirat Nassenerfurth)
Karl-Heinz Alles (14 Jahre Ortsbeirat Pfaffenhausen)
Herbert Gebhardt (14 Jahre Ortsbeirat Pfaffenhausen)
Thomas Schmitz (14 Jahre Stadtverordneter)
Wolfgang Lorenz (14 Jahre Stadtrat)

Mit der Ehrenplakette wurden ausgezeichnet:
Christa Beelitz (18 Jahre Ortsbeirat Großenenglis)
Renate Iwe (18 Jahre Ortsbeirat Großenenglis)
Bernd Umbach (18 Jahre Ortsbeirat Haarhausen)

Ehrenbezeichnung und/oder Wappenteller erhielten:
Gabriele Baar (17 Jahre Stadträtin und 5 Jahre Stadtverordnete)
Heiderose Engler (22 Jahre Ortsbeirat Gombeth)

Ehrenbezeichnung und den Großen Wappenteller nahmen in Empfang:
Friedhelm Wiederhold (26 Jahre Ortsbeirat Pfaffenhausen)
Roland Fischer (25 Jahre Ortsbeirat Singlis)
Karl-Heinz Wagner (37 Jahre Ortsbeirat Singlis)
Reinhold Dorfschäfer (34 Jahre Ortsbeirat Stolzenbach)
Reinhard Duschek (26 Jahre Stadtverordneter)

Ehrenbezeichnung und goldener Ehrenring als höchste Ehrung der Stadt erhielt:
Manfred Klusendick (26 Jahre Stadtrat)

Zum Ehren-Stadtbrandinspektor wurde nach 25-jähriger Ausübung dieses Ehrenamtes Bernhard Stirn ernannt.sb.



Tags: , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com