Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 15. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Bischof Hein feiert mit den neuen Handwerksmeistern

Homberg. Auf der Meisterfeier der Kreishandwerkerschaft Schwalm-Eder am 12. November, 15.30 Uhr, wird Prof. Dr. Martin Hein, Bischof der evangelischen Landeskirche Kurhessen und Waldeck, in der Homberger Stadthalle die Festansprache halten. Er spricht zu dem Thema „Sind Wirtschaft und Politik maßlos oder: Was heißt ganzheitliches Handeln?“ Auf der Meisterfeier würdigt das örtliche Handwerk die Leistungen der neuen Meisterinnen und Meister und überreicht feierlich die Meisterbriefe. Ferner werden auch die Sieger des Leistungswettbewerbes der Deutschen Handwerksjugend und Handwerksmeister mit dem goldenen Meisterbrief ausgezeichnet. Das Handwerk ist mit rund 2.100 Betrieben der größte Arbeitgeber sowie über 1.100 Lehrstellen der größte gewerbliche Ausbilder im Kreis. Für die musikalische Umrahmung sorgt die Gruppe „Blechquadrat“ aus Ottrau.

Meister gesucht
Jungmeister, die außerhalb des Handwerkskammerbezirks Kassel die Prüfung in diesem Jahr abgelegt haben, sind ebenfalls zur Feier eingeladen. Sie werden gebeten, sich mit der Kreishandwerkerschaft in Verbindung zu setzen, Telefon (05681) 9881-25, E-Mail info@handwerk-schwalm-eder.de, Homepage: www.handwerk-schwalm-eder.de. (red)



Tags: , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB