Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 15. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Ballettabend mit Mira Schimanski am 26. November

Homberg. Seit vielen Jahren betreibt Mira Schimanski in der Konrad-Muth-Straße ihre „Akademie für Schauspiel & Tanz“. Viele Schüler haben bei ihr schon die richtige Bewegung oder die richtige Form des Auftretens gelernt. Einmal im Jahr geht es auf die große Bühne in der Homberger Stadthalle. Dann ist es Zeit für anmutige Bewegungen und große Gefühle. Romantik und Emotion sind dabei garantiert. Am Samstag, 26. November, präsentieren Mira Schimanski und ihre Schüler um 18 Uhr (Einlass 17.30 Uhr) in der Stadthalle in Homberg (Ziegenhainer Straße 19a) einen Ballett- und Jazz Dance Abend und zeigen was sie können und gelernt haben. Wie hochwertig das ist, haben die Veranstaltungen der letzten Jahre bewiesen. Vor allem die Veranstaltungen gemeinsam mit der Schwalmstädter Musical-Darstellerin Karin George waren stets ein besonderer Geheimtipp.

Im ersten Akt wird der „Nussknacker“ aufgeführt danach folgen im zweiten Akt Jazz Dance, Modern Dance und Hip – Hop nach dem Motto „Reise durch die Welt des Tanzes“. Ein wunderbares, buntes Programm für Jung und Alt das garantiert sehr sehenswert ist.

Der Eintritt beträgt im Vorverkauf 14 Euro und an der Abendkasse 17 Euro. Kinder von vier bis zwölf Jahren zahlen nur zehn Euro. Vorverkaufsstelle ist die „Akademie für Schauspiel & Tanz“, Konrad-Muth-Straße 7a, 34576 Homberg. Die Karten können auch telefonisch bestellt werden unter (05684) 9313990 oder (0172) 72833795. (rs)



Tags: , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB