Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Internationaler Tag „Nein zu Gewalt an Frauen“

Nordhessen. Strukturelle Gewalt ist eine Form von Gewalt, die nicht sofort als solche erkannt wird. Sie entsteht durch gesellschaftlich verankerte Interaktionsmuster, die Menschen schaden zufügen. Sie werden sichtbar durch beispielsweise Diskriminierung sowie die ungleiche Verteilung von Einkommen, Bildungschancen und Lebenserwartungen.

„Frauen sind in der Erwerbswelt aufgrund ihres Geschlechts struktureller Gewalt ausgesetzt. Frauen arbeiten überwiegend in den gesellschaftlich wichtigen Branchen, wie zum Beispiel in sozialen Bereichen, jedoch erhalten sie geringe Wertschätzung ihrer Arbeit in Anerkennung und Bezahlung“, beklagt der DGB Nordhessen.

Dramatisch sei es in den Bereichen der 400-Euro-Jobs und im Niedriglohnsektor. Hier seien zu zwei Dritteln Frauen beschäftigt, davon die Hälfte mit Stundenlöhnen unter fünf Euro. „Minijobs bedeuten Subventionierung der Wirtschaft und Sozialisierung von Altersarmut. Die Debatte um den Mindestlohn ist Frauenpolitik“, betont Petra Vogel-Huff, DGB Region Nordhessen, zuständig für Frauenpolitik. „Wir benötigen den gesetzlichen Mindestlohn, um die Diskriminierung in diesen Bereichen zu beenden“, so Vogel-Huff.

Erfreulich sei, dass die Erwerbsquote von Frauen gestiegen ist – jedoch immer weniger gingen einer existenzsichernden Tätigkeit nach. Fast die Hälfte der Frauen arbeite Teilzeit. Ursachen dafür seien fehlende Angebote von attraktiven Arbeitsplätzen, die eine Vereinbarung von Familie und Beruf zuließen. „Die Wirtschaft muss dingend umdenken und die oft zu starre Gestaltung der Arbeitszeiten anpassen. Wir fordern die Anerkennung der Frauen als Fachkräfte und die Teilhabe im Erwerbsleben“, betont Vogel-Huff. (red)



Tags: , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen