Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Lego-Bautage in der Freien evangelischen Gemeinde

Borken. Das Gemeindezentrum der Freien evangelischen Gemeinde  Borken verwandelte sich vergangene Woche von Mittwoch bis Samstag in eine große Baustelle. Mehr als 40 Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren bauten in diesen Tagen eine gigantische Lego-Stadt auf. An neun Tischen wurden Häuser, Autos, Schiffe, Flugzeuge, Eisenbahnen und vieles mehr zusammengesetzt und dann in der Mitte des Saales auf einem großen Bauplatz aufgestellt. 800 Kilogramm Legosteine und Platten kamen zum Einsatz und bildeten eine phantastische Landschaft mit Fußballfeldern, Hochhäusern, einem Zoo, einem Flughafen und einem Seehafen. Auch eine elektrische Eisenbahn fuhr durch die Stadt. mehr »


Versuchter Raubüberfall in Treysa

Schwalmstadt-Treysa. Ein 31-jähriger Mann aus Schwalmstadt zeigte am Donnerstag, 24. November, einen versuchten Raubüberfall an. Die Tat habe sich um 14.10 Uhr in Treysa in der Wagnergasse Ecke Am Angel in Höhe des dortigen Brunnens ereignet. Drei ihm unbekannte Personen hätten ihn unvermittelt ergriffen, festgehalten und nach Wertsachen durchsucht. Da er aber kein Geld in […]

mehr »


Kleinengliser Weihnachtsmarkt am 27. November

[ 27. November 2011; 14:00; ] Borken-Kleinenglis. Die Zeit der Weihnachtsmärkte wird auch in der Großgemeinde Borken mit der beginnenden Adventszeit eingeläutet. Auf diese ganz besonderen Wochen freuen sich jung und alt, groß und klein. So werden die Tage bis zum bevorstehenden Weihnachtsfest gezählt.Gerade in der Gemeinschaft der kleinen Dörfer und Ortschaften, sind die Weihnachtsmärkte familiär und gemütlich. Und so laden […]

mehr »


Literatur und Musik im Kloster Haydau

Altmorschen. „Text & Töne“ war das Motto eines literarisch-musikalischen Abends im Kloster Haydau. Gert Hirchenhain führte das Publikum im gut besuchten Westflügel des Altmörscher Kulturzentrums in das Reich der neueren und neusten Literatur. Sein Kollege und Musiklehrer Stefan Metz sorgte mit seinen Melodien für passende Überleitungen. In der Wirkung von Weißbrot und Käsehäppchen auf die […]

mehr »


30-Jähriger entblößte sich vor zwei elfjährigen Jungen

Homberg. Am Donnerstagabend, 24. November, konnten Beamte der Polizeistation Homberg einen 30-jährigen Mann aus dem Schwalm-Eder-Kreis unter dem dringenden Tatverdacht festnehmen, sich in Gegenwart von zwei elfjährigen Jungen entblößt und sexuelle Handlungen an sich vorgenommen zu haben. Die Jungen hatten den Vorfall, der sich gegen 21 Uhr in den  „Efzewiesen“ in Homberg ereignet hatte, zunächst […]

mehr »


Bargeld, Schmuck, Video- und Digitalkamera bei Einbruch in Wohnhaus gestohlen

Frielendorf. Unbekannte Täter verübten am Donnerstagabend, 24. November, zwischen 17.30 und 21 Uhr, einen Einbruch in ein Wohnhaus in der Spieskappeler Straße in Frielendorf. Sie stahlen Bargeld, Schmuck, einige Sammlermünzen, eine Videokamera und eine Digitalkamera. Auch drei Tüten mit gesammelten Pfennigen im Gesamtwert von zirka 300 DM ließen sie mitgehen. Die Bewohner waren  zur Tatzeit […]

mehr »


Faupel führt CDU Senioren Union im Schwalm-Eder-Kreis

Schwalm-Eder. Die Senioren Union Schwalm-Eder hat bei ihrer Jahreshauptversammlung einen neuen Kreisvorstand gewählt.  Zum Nachfolger von Oberst a.D. Hans-Joachim Feih (Borken), der den CDU Senioren seit 2001 vorstand, wählten die Mitglieder einstimmig Günter Faupel (Fritzlar). Dem neuen Vorsitzenden stehen vier Stellvertreter zur Seite:  Ernst Erbeck (Körle), Friedrich Wilhelm Exner (Felsberg), Georg Keil (Ottrau) und Joachim […]

mehr »


Zukunftswerkstatt des Vereins Regionalentwicklung Schwalm-Aue

Borken/Wasenberg. 40 Teilnehmer aus der Region Schwalm-Aue nahmen an einer Veranstaltung der besonderen Art des Vereins Regionalentwicklung Schwalm-Aue teil. Im Rahmen einer Zukunftswerkstatt im Haus der Generationen in Wasenberg beschäftigten sie sich mit der zukünftigen Entwicklung auf dem Land. Sie wagten einen Blick in das Jahr 2030, träumten einen Zukunftstraum und entwickelten daraus Zukunftsentwürfe und […]

mehr »


Regine Müller liest Astrid Lindgren in der Hochlandschule

Gilserberg. Freitagmorgen, 18. November, in der Hochlandschule Gilserberg. 30 Grundschüler sitzen gespannt auf dem Fußboden in ihrem Klassenraum. Tische und Stühle sind zur Seite geschoben. Landtagsabgeordnete Regine Müller (SPD) liest den Kindern die Geschichte ‚Rupp Rüpel‘ von Astrid Lindgren vor. Es ist noch früh am Morgen, es dunkelt und es ist kalt. Genau das richtige […]

mehr »


Einbruch in Wohnhaus: Bargeld und Schmuck gestohlen

Melsungen. Unbekannte Täter verübten am Mittwoch, 23. November, zwischen 16.15 und 22.15 Uhr, einen Einbruch in ein Wohnhaus in der Dresdener Straße in Melsungen. Sie erbeuteten Bargeld und Schmuck. Der durch den Einbruch verursachte Sachschaden beläuft sich auf zirka 300 Euro. Die Täter hatten einen Bewegungsmelder für die Außenbeleuchtung zerstört, dann ein zur Dresdner Straße […]

mehr »


Neue Imagebroschüre über Borken erschienen

Borken. Die Stadt Borken hat in Zusammenarbeit mit dem mediaprint infoverlag eine neue Stadtbroschüre erstellt. Mit Hilfe dieser Broschüre können sich Bürger, Zugezogene, aber auch Gäste umfassend über die Stadt Borken informieren.  Ehemals ein Ackerbürgerstädtchen, danach Industriestandort mit Bergbau und Kraftwerk und nach einem erfolgreichen Strukturwandel auf dem Wege zu einem touristischen Mittelzentrum, hat sich […]

mehr »


Einbruch in Gaststätte: 800 Euro Sachschaden

Felsberg-Gensungen. In der Nacht zu Donnerstag, 24. November, wurde in eine Gaststätte in der Bahnhofstraße in Gensungen eingebrochen. Die Täter erbeuteten eine zurzeit nicht bekannte Menge Münzgeld aus Spielautomaten. Der durch den Einbruch verursachte Sachschaden beläuft sich auf zirka 800 Euro. Die Täter hatten ein Fenster aufgebrochen, sind in die Gasträume eingestiegen und brachen anschließend […]

mehr »


Hephata-Weihnachtsmarkt am 4. Dezember

[ 4. Dezember 2011; 12:00 bis 16:30. ] Schwalmstadt-Treysa. Mehr als 80 Stände, Posaunenchor und Weihnachtsmann locken am zweiten Advent, Sonntag, 4. Dezember, auf den traditionellen Hephata-Weihnachtsmarkt. Dieser hat zwischen 12 und 16.30 Uhr geöffnet. Die Stände finden sich auf dem Lindenplatz sowie in der und um die Hermann-Schuchard-Schule. Die Hephata-Gärtnerei hat ebenfalls geöffnet. Egal, ob es regnet oder schneit, beim Hephata-Weihnachtsmarkt bleiben […]

mehr »


Städte in Nordhessen rücken zusammen

Kooperation unter dem Dach der Regionalmangement Nordhessen GmbH
Nordhessen. Der Trend zu Städtereisen ist ungebrochen. Neben den Großstädten profitieren zunehmend auch kleinere und mittlere Städte von dieser Entwicklung, sofern deren Angebot stimmt und effizient kommuniziert wird. Die Wichtigkeit dieses Tourismustrends haben 16 Städte in Nordhessen erkannt und sich zur „Kooperation der Städte in der GrimmHeimat NordHessen“ […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB