Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Feierlicher Abschluss: Asterode blickt auf neun Jahre Dorferneuerung zurück

Asterode. Am 19. April 2001 stellte der Ortsbeirat Asterode den Antrag auf Aufnahme in das Dorferneuerungsprogramm des Landes Hessen. Die Stadtverordnetenversammlung stimmte dem Antrag am 26. Februar 2002 zu, so dass der Ortsbeirat am 18. November des gleichen Jahres den Bewilligungsbescheid von Minister Posch in Empfang nehmen konnte. Nach einer Vorbereitungs- und Planungsphase, die am 13. Februar 2003 mit der Erstellung des Dorfentwicklungskonzeptes begann, konnte am 15. Mai 2005 mit dem ersten Projekt der Dorferneuerung begonnen werden.

Mit der letzten Maßnahme der Dorfereneuerung, dem Baumschnitt am Tanzplatz, endet das Programm nach neun Jahren. Dies soll in einer Abschlussveranstaltung am 18. Dezember, 15 Uhr, im Dorfgemeinschaftshaus Asterode entsprechend gewürdigt werden. Hierzu sind alle Bürgerinnen und Bürger des Stadtteils Asterode herzlich eingeladen. Eine besondere Einladung ergeht an die vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer, die das Projekt „Dorferneuerung“ über die gesamte Zeit tatkräftig unterstützt haben. (Erhard Süsser)



Tags: , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB