Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

„Meer schwatzen en beßchen oahnerschter …“

Bewerbungsfrist für Mundart-Wettbewerb auf 8. Schwalm-Eder-Schau läuft

Schwalmstadt. „Uff’n Käbbchen“ ist das Motto des Mundart-Wettbewerbs, der zur Schwalm-Eder-Schau in Schwalmstadt ausgeschrieben wird. Bewerben können sich alle Personen und Gruppen, die ein Gedicht, einen Sketch oder eine Kurzgeschichte in Schwälmer Mundart vortragen können. Die Dauer des Vortrages sollte maximal zehn Minuten je Teilnehmer oder Gruppe betragen.

Wer mitmachen will, sollte sich jetzt ganz schnell beim Veranstalter (Messeteam Bauhaus Okrent & Partner GbR, Thüringer Str. 1, 36214 Nentershausen oder Mail info@messeteam-bauhaus.eu) bewerben. Eine kurze Beschreibung der Darbietung und ein Foto der Akteure sollten beiliegen. Bewerbungen sind bis 10. Februar 2012 möglich.

Der Wettbewerb selbst findet am Samstag, 24. März, 15 Uhr, auf der Schwalm-Eder-Schau statt. Eine unabhängige, fachkundige Jury und das Publikum werden entscheiden, wer die oder der Beste ist und zum „Mundart-König oder -Königin“ gekürt wird. Die Teilnehmer können attraktive Geld- und Sachpreise gewinnen.

„Märchenhafte Heimat Schwalm“
Gesucht: Trachtengruppen, Märchenspieler, Märchenschreiber, Märchenvorleser, märchenhafte Sketche, Tanz und vieles mehr. Neben den Auftritten von Volkstanzgruppen in Schwälmer Tracht, will der Veranstalter Darbietungen rund um das Thema „Rotkäppchen“ auf der Bühne präsentieren. Dafür sucht das Messeteam Bauhaus Akteure, die das Thema „Rotkäppchen“ mit kleinen Theaterstücken, Sketchen, oder auch Liedbeiträgen umsetzen und aufführen. Dies können auch Tanz- oder Ballettvorführungen sein.

Und wer Lust hat Märchen vorzulesen oder gar eigene Märchen vorzutragen, ist ebenfalls herzlich willkommen. Ganz nach dem Motto „Märchenhafte Heimat Schwalm“.

Wer Interesse hat, für sich, seinen Verein oder seine Gruppe auf der Schwalm-Eder-Schau mit einer Vorführung die Werbetrommel zu rühren, meldet sich bitte bis zum 10. Februar bei dem Veranstalte unter Telefon (06627) 92030, Fax (06627) 920122 oder E-Mail an info@messeteam-bauhaus.eu.

Die 8. Schwalm-Eder-Schau findet vom 23. bis 25. März in Schwalmstadt auf dem Haaße-Hügel statt. Diese Schau, die größte im Schwalm-Eder-Kreis, ist eine Informations- und Verkaufsveranstaltung, die für jeden etwas zu bieten hat. Veranstalter ist das Messeteam Bauhaus Okrent & Partner aus Nentershausen. Ideeller Träger ist der Landkreis Schwalm-Eder.

Die Ausstellung zeigt einen Querschnitt des wirtschaftlichen Lebens der Region. Sie  ist an drei Tagen geöffnet: Freitag, 12 bis 18 Uhr, Samstag und Sonntag jeweils von 10 bis 18 Uhr. (red)



Tags: , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen