Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Posch: Neue Mauteinnahmen müssen vollständig ins Straßennetz fließen

Hessen. „Wir erwarten, dass die Einnahmen aus der Lkw-Maut auf Bundesstraßen vollständig in den Erhalt und den Ausbau des Straßennetzes zurückfließen“, erklärte der Hessische Wirtschafts- und Verkehrsminister Dieter Posch heute zur Einigung über den Start der Mautpflicht auf Bundesstraßen. „Sie dürfen dabei nicht zur Entlastung des Bundeshaushalts dienen .Wir können uns eine weitere Unterfinanzierung unserer Verkehrsinfrastruktur nicht leisten.“ Wie Posch erläuterte, fallen in Hessen etwa 120 Kilometer Bundesstraßen unter die Ausdehnung der Mautpflicht. „Derzeit ist unklar, ob es zu Ausweichverkehr auf Landes- und Kreisstraßen kommt. Deshalb sind Vor/Nachher-Untersuchungen erforderlich“,so Posch abschließend. (red)



Tags: , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com