Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Große Mehrheit für unbefristete Übernahme

Kassel. Die Forderung der IG Metall nach der unbefristeten Übernahme aller Ausgebildeten wird von einer großen Mehrheit der Beschäftigten geteilt. Bei einer Umfrage der Metallgewerkschaft in neun nordhessischen Betrieben stimmten bislang 2.174 Beschäftigte für die tarifvertragliche Festschreibung der unbefristeten Übernahme. Es gab nur 13 Nein-Stimmen und drei Enthaltungen. „Das zeigt, wie ernst es den Beschäftigten in der aktuellen Tarifrunde mit dem Thema Übernahme ist“, sagte Javier Pato-Otero von der IG Metall Nordhessen.

Nach Ansicht der Gewerkschaft sollten junge Menschen einen festen Arbeitsplatz bekommen. „Wir wollen nicht, dass die jungen Kolleginnen und Kollegen von der Ausbildung in die Leiharbeit und von der Leiharbeit später in die Arbeitslosigkeit rutschen“, sagte Pato-Otero. Zudem sei es durchaus im Interesse der Arbeitgeber, gut ausgebildetes Personal auch fest anzustellen. „Nur so können sie das Wissen und wichtige Betriebskenntnisse in der jeweiligen Firma halten“, sagte der Gewerkschafter.

Umfrage läuft bis Mitte März 2012
Die Umfrage wurde am 20. Februar 2012 gestartet und soll noch bis zum 17. März laufen. Sie fragt die Unterstützung der Beschäftigten für die Forderung der IG Metall ab. „Das Zwischenergebnis ist natürlich überwältigend“, sagte Pato-Otero. Abgestimmt haben bisher unter anderem Beschäftigte von Continental in Bebra sowie des Kasseler Mercedes Benz-Werkes. Die IG Metall fordert in der aktuellen Tarifrunde nicht nur 6,5 Prozent mehr Lohn sondern auch die unbefristete Übernahme aller Auszubildenden und eine bessere Bezahlung und Regulierung von Leiharbeit. (red)



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com